Prostitution

Liebe, Freundschaft und Sexualität

Blick ins Material

Prostitution

Liebe, Freundschaft und Sexualität

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
40 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2010)
Fächer:
Ethik
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte zur Prostitution:

Die Schüler sollen
  • anhand von Texten Einblick in die Bedeutung von Prostitution zu verschiedenen Zeiten erhalten und dadurch ein Tabu-Thema kritisch und sachlich im historischen Kontext beleuchten und bewerten,
  • durch die Auseinandersetzung mit Daten, Zahlen und Erfahrungsberichten erkennen, dass Prostitution im Zuge der EU-Erweiterung heute internationaler und krimineller geworden ist und die damit verbundenen Gefahren aufzeigen können,
  • sich mit dem Problem, den Ursachen und Folgen von sexuellem Missbrauch an Kindern und Kinderprostitution auseinandersetzen und Projekte zum Schutz und zur Prävention kennenlernen,
  • über die Rolle der Prostitution nach dem Legalisierungsgesetz diskutieren.
Didaktisch-methodischer Ablauf
  • 1. Stunde: Prostitution – oder: das älteste Gewerbe der Welt
  • 2. und 3. Stunde: Geschichte der männlichen und weiblichen Prostitution
  • 4. und 5. Stunde: Prostitution heute – was hat sich verändert?
  • 6. Stunde: Kinderprostitution
  • 7. Stunde: Eine andere Art des Reisens: Sextourismus
  • 8. Stunde: Wie geht unsere Gesellschaft mit dem Thema „Prostitution“ um?
  • 9. Stunde: Ausstieg aus der Prostitution
  • 10. Stunde: Rechtsstatus und ethische Bewertung

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 67800

Empfehlungen zu "Prostitution"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon