Spielen und Lernen

Sprachspiele für den Deutschunterricht (3.-4. Klasse)

Blick ins Material

Spielen und Lernen

Sprachspiele für den Deutschunterricht (3.-4. Klasse)

Typ:
Lernspiel
Umfang:
19 Seiten (0,7 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Böhme, Sophie
Auflage:
(2017)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule
Aus kulturgeschichtlicher Sicht steht das Spielen schon immer in enger Verbindung mit der Entwicklung und Erziehung des Menschen. Schon im Mittelalter entstanden so Bücher zum Thema „Spielen“. Das Spiel steht dabei immer im Zusammenhang mit Regeln, Freude, Experimentieren, Spannung und Freiwilligkeit. Durch die Erwachsenen wird dabei immer wieder betont, dass Spiel das Gegenteil von Arbeit ist. Wobei das so nicht ganz richtig ist, denn Spielen ist für das Hirn Arbeit und Kinder lernen dadurch. Die richtige Spielauswahl kann sich positiv auf die kindliche Entwicklung auswirken:
  • Erlerntes Wissen und Fähigkeiten werden vertieft und erweitert.
  • Kreative Ideen können ausgelebt werden.
  • Logik und Strategie werden gefördert.
  • Neue Zusammenhänge werden erschlossen.
  • Spielerische Aufgaben werden als Herausforderung und Motivation wahrgenommen, sie wecken Neugier.
  • Vorausschauendes Denken, Kombinieren und Problemlösefähigkeit werden trainiert.
  • Spiele in Gruppen fördern soziale Kompetenzen.

Die sich anschließenden Spiele können immer wieder in kurzen Unterrichtssequenzen eingefügt werden, um die Aufmerksamkeit der Kinder zu steigern, sie gezielt selbstständig an einem bestimmten Thema arbeiten zu lassen und die Lust am Deutschunterricht aufrechtzuerhalten.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Sachkompetenz:
  • verschiedene literarische Textsorten anhand ihrer Merkmale unterscheiden
  • mit Sprache experimentieren
  • Zungenbrecher schreiben
  • Reimwörter finden
  • Sätze ergänzen
  • Rechtschreibregeln anwenden
  • Wortarten unterscheiden
  • Wortfamilien bilden
  • Fachbegriffe verwenden
  • Methodenkompetenz:
  • Wörter sammeln und nach vorgegebenen Kriterien ordnen
  • an Gesprächsbeiträge und Äußerungen anderer anknüpfen
  • mit Sätzen und Wörtern arbeiten
  • Unterbegriffe zu Eigenschaften finden
  • mehrdeutige Aussagen entschlüsseln
  • Sozialkompetenz:
  • Klassenregeln im Umgang mit verschiedenen Materialien beachten
  • angemessenes Verhalten während der Spielphasen
  • Spielregeln beachten, fair miteinander spielen
  • personale Kompetenz:
  • aufmerksam und bewusst zuhören
  • Verstehen und Nichtverstehen äußern
Wortschatz
  • Würfelspaß
  • Vokalspiel
  • Gedankenspiel
  • Reimwettkampf (Reimwörter)
  • Wer bin ich? (Berufe raten)
  • Riesensätze (Satzbau)
  • Wörtersammlung
  • Sag es anders! (Synonyme)
Kreatives Gestalten
  • ABC-Märchen
  • Zungenbrecher vorlesen und schreiben
  • Redewendungen zeichnen

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 67697

Empfehlungen zu "Spielen und Lernen"

Spinner big
Spinner big