Silberlinge und Goldstücke

Engel zeichnen, prägen und mit Draht gestalten

Blick ins Material

Silberlinge und Goldstücke

Engel zeichnen, prägen und mit Draht gestalten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (5,1 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Nach einer spannenden Weihnachtsgeschichte, die vom rauschenden Fest der Engel erzählt, zeichnen die Kinder nach ihren Vorstellungen einen tanzenden Engel.

Mithilfe der Prägetechnik wird dieser auf eine Goldfolie übertragen oder mit Draht geformt. Ob der glänzende Himmelsbote als Christbaum- oder Fensterschmuck oder auf einer selbstgebastelten Weihnachtskarte zur Geltung kommt, darf jeder selbst entscheiden. Auch als Klassenmobile oder Schutzengelanhänger zeigen die glänzenden Wesen Wirkung.

Lerninhalte:
  • Zuhören, fantasieren und Vorstellungen von einer Engelfigur entwickeln
  • Eine imaginierte Figur zeichnen
  • Eine Zeichnung auf Goldfolie übertragen
  • Eine Zeichnung mit Draht umsetzen
Kompetenzen:
  • Erkunden von Materialeigenschaften
  • Kennen und Anwenden grafischer Gestaltungstechniken
  • Bewusstes Einsetzen von Gestaltungselementen zur Gliederung von Flächen
  • Kennen und Anwenden des Übertragens zweidimensionaler in dreidimensionale Ideen
Fächerübergreifender Einsatz:
  • Deutsch: Grußkarten schreiben, Personenbeschreibungen verfassen
  • Musik: Weihnachtsmusik, Engelsklänge, die Harfe
  • Religion/Ethik: Die Aufgaben eines Engels, bekannte Engel

Dauer: 2 Doppelstunden

In den Warenkorb

€ 4,20
Material-Nr.: 67641

Empfehlungen zu "Silberlinge und Goldstücke"

Spinner big
Spinner big