Wie fühlst du dich?

Emotionale Selbstporträts zeichnen

Blick ins Material

Wie fühlst du dich?

Emotionale Selbstporträts zeichnen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
24 Seiten (5,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Entspannt, wütend, traurig – ganz selbstverständlich nehmen wir im Alltag unsere Mitmenschen und ihre Mimik wahr. Manchmal sind wir dann aber überrascht, wie wir selbst auf einem Foto dreinschauen. In dieser Unterrichtseinheit werden die Schüler für eigene Gefühle und Gefühlsausdrücke sensibilisiert. Auf einer spannenden Reise durch ihr Gesicht erfahren sie viel über ihre Körpersprache und setzen ihre Erfahrungen in grafischen Selbstporträts um.

Lerninhalte:
  • Proportionen nachvollziehen und zeichnerisch anwenden
  • Die Kunstwerke des Künstlers Messerschmid kennenlernen und für eigene Gestaltungsvorhaben nutzen
  • Das eigene Gesicht genau betrachten und zeichnen
  • Sich selbst inszenieren und Gefühle mimisch darstellen
Kompetenzen:
  • Kennen und Anwenden grafischer Gestaltungstechniken
  • Entwicklung zeichnerischer Konzepte für das Porträtieren und die Darstellung von Emotionen im Gesicht
  • Betrachten und Beschreiben eines Kunstwerks
Fächerübergreifender Einsatz:
  • Deutsch: Personenbeschreibung
  • Sachunterricht: Gefühle

Dauer: 3 Doppelstunden

In den Warenkorb

€ 8,40
Material-Nr.: 67635

Empfehlungen zu "Wie fühlst du dich?"

Spinner big
Spinner big