Rechtschreibtraining für Schreibanfänger: Vokale in Nomen

Das Basistraining in zwei Schwierigkeitsstufen mit Tests

Blick ins Material

Rechtschreibtraining für Schreibanfänger: Vokale in Nomen

Das Basistraining in zwei Schwierigkeitsstufen mit Tests

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
49 Seiten (15,4 MB)
Verlag:
Inklusionskiste
Autor:
Sonnenberg, Jens
Auflage:
(2017)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule, Förderschule

Mit diesem Arbeitsmaterial erhalten die Schreibanfänger erste Einsichten in die Regelhaftigkeit des Schreibens. Dabei wird ihre Aufmerksamkeit auf die in den Silben enthaltenen Vokale gerichtet. Sie notieren den Vokal in der gelbunterlegten Lücke und schreiben das Wort ab. Jedes Arbeitsblatt enthält Lösungswörter, die beim Schreiben abgeknickt und später für eine selbstständige Kontrolle genutzt werden können. Anhand der zweifach differenzierten, farbigen Arbeitsblättern erlangen alle Kinder ein grundlegendes Verständnis für Rechtschreibregeln.

Das Basistraining für Schreibanfänger sowie für Kinder mit Förderbedarf!

49 farbige Kopiervorlagen mit ein- bis viersilbigen Nomen und Tests

Aus dem Inhalt: Arbeitsblätter in zwei Schwierigkeitsniveaus:
  • einsilbige Wörter
  • zweisilbige Wörter
  • dreisilbige Wörter
  • viersilbige Wörter
  • Tests
  • ein Miniposter
  • Merkhilfe: Silbenkönige

In den Warenkorb

€ 14,90
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 67598

Empfehlungen zu "Rechtschreibtraining für Schreibanfänger: Vokale in Nomen"

Spinner big
Spinner big