Feedback

Manchmal fühle ich mich wie Jona

Eine Unterrichtseinheit zum Thema „Angst und Geborgenheit“

Blick ins Material

Manchmal fühle ich mich wie Jona

Eine Unterrichtseinheit zum Thema „Angst und Geborgenheit“

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (3,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Religion
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Bereits Schulanfänger kennen es, vor einer schwierigen Aufgabe zu stehen. Die Jona- Geschichte kann ihnen helfen, sich in solchen Situationen vertrauensvoll an Gott zu wenden.

In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schüler handelnd mit der Kernaussage „Jona – einer wie ich“ auseinander. Zu jedem Erzählabschnitt der Geschichte wird gemeinsam ein Bodenbild gestaltet. Am Ende der Unterrichtseinheit erinnert ein selbst erstelltes Jona-Buch an die biblische Erzählung.

Lernbereich: Altes Testament

Themen:
  • Propheten
  • Angst und Geborgenheit
  • Gottesbilder
Kompetenzen:
  • Zusammenhänge von eigenen Erfahrungen und biblischen Geschichten entdecken
  • biblische Geschichten kennen, in denen Menschen Erfahrungen mit Gott machen
  • wahrnehmen, dass Angst und Geborgenheit zum menschlichen Leben gehören
Lerngruppe:
  • Klassen 1 und 2, konfessions- und jahrgangsübergreifend

Dauer: 6 Unterrichtsstunden

Voraussetzungen:
  • Für die Bodenbilder sollte genügend Platz im Klassenzimmer zur Verfügung stehen. Es können z. B. folgende Materialien verwendet werden: bunte Tücher, Holzfiguren oder Biegepüppchen, Naturmaterialien.
Ihr Plus:
  • Fotos von Bodenbildern
  • Vorlagen für das Jona-Buch

In den Warenkorb

€ 14,90
(Nr. 67526)

Empfehlungen zu "Manchmal fühle ich mich wie Jona"

Spinner_big
Spinner_big