Ein Ticket für die Arche

Die Geschichte der Arche Noah am Beispiel eines Kinderbuchs kennenlernen

Blick ins Material

Ein Ticket für die Arche

Die Geschichte der Arche Noah am Beispiel eines Kinderbuchs kennenlernen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (2,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Religion
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Drei kleine streitbare Pinguine leben irgendwo auf der Welt, wo es nur Eis und Schnee gibt. Sie erhalten ein Reiseticket für die Arche. Allerdings dürfen sie nur zu zweit einsteigen und müssen sich nun überlegen, was sie mit ihrem dritten Freund machen.

Die Kinder setzen sich auf humorvolle Weise mit existenziellen Fragen auseinander und entwickeln individuelle Vorstellungen von Gott und dem tierischen und menschlichen Zusammenleben auf der Erde.

Lernbereich:
  • Menschen und Geschichten im Alten Testament
Themen:
  • glauben, hinterfragen und zweifeln
  • Gottesbilder
  • das Miteinander gestalten
Kompetenzen:
  • personale, soziale und kreative Kompetenz * eine moderne Bibelgeschichte auf das eigene Dasein übertragen

Dauer: 7 Unterrichtsstunden

Voraussetzungen:
  • Das Buch „An der Arche um Acht“ (siehe Medienhinweise) sollte vorliegen. Vorteilhaft ist es, wenn die Schüler den kreativen Umgang mit Kinderbüchern aus dem fächerübergreifenden Unterricht kennen.
Fächerübergreifende Möglichkeit :
  • Buchbesprechung im Deutschunterricht und Materialien für die Freiarbeit

Zu diesem Beitrag gibt es kein Zusatzmaterial.

In den Warenkorb

€ 10,00
Material-Nr.: 67494

Empfehlungen zu "Ein Ticket für die Arche"

Spinner big
Spinner big