Abraham – Ibrahim

Interreligiöses Grundschulmaterial zum Stammvater von Juden, Christen und Muslimen

Blick ins Material

Abraham – Ibrahim

Interreligiöses Grundschulmaterial zum Stammvater von Juden, Christen und Muslimen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
49 Seiten (3,5 MB)
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Autor:
Hubka, Christine / Demir, Ramazan
Auflage:
(2017)
Fächer:
Religion
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

In dieser Unterrichtseinheit wird die Geschichte von einem Mann, der ganz viel erlebt hat, erzählt. Seine Geschichte erzählen die Thora und die Bibel. Dort wird er Abraham genannt. Seine Geschichte erzählt auch der Koran und die Hadithsammlung. Hier wird er Ibrahim genannt.

Wir nennen ihn Abraham, wenn ein Abenteuer in der Thora und der Bibel steht. Kommt die Geschichte aus dem Koran, nennen wir ihn Ibrahim. Und wenn die Geschichte sowohl in der Thora und der Bibel als auch im Koran steht, dann nennen wir ihn Ibrahim-Abraham oder Abraham-Ibrahim.

Abraham ist für Judentum, Christentum und Islam eine der zentralen Glaubensfiguren. Dieses interreligiöse Grundschulmaterial ermöglicht ein dialogisches Kennenlernen des Stammvaters der abrahamischen Religionen.Die Besonderheit dieser Unterrichtseinheit besteht in der Kooperation einer evangelischen Pfarrerin mit einem Imam in der Darstellung der Figur des Abraham. Er wird als religionsübergreifende und religionsverbindende Gestalt dargestellt.

Diese Einheit besteht aus drei Teilen:
  • Teil 1 erzählt die Geschichte Abrahams sowohl nach der jüdisch-christlichen Vorlage als auch nach der Tradition des Koran.
  • Teil 2 bietet ergänzendes Bild- und Arbeitsmaterial zum Kopieren.
  • Schließlich gibt Teil 3 zu jeder Geschichte theologische Anmerkungen und pädagogische Anregungen sowie Hinweise auf den Lehrplan.

In den Warenkorb

€ 11,99
Material-Nr.: 67472

Empfehlungen zu "Abraham – Ibrahim"

Spinner big
Spinner big