Handy, Tablet & Co.

Verantwortlicher Umgang mit den neuen Medien

Blick ins Material

Handy, Tablet & Co.

Verantwortlicher Umgang mit den neuen Medien

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (4,0 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Ethik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Realschule

Wir brauchen Sie jeden Tag: Handy, Tablet & Co. Aber nutzen wir sie auch verantwortungsvoll?

Fast jede Schülerin und jeder Schüler* nutzt selbstverständlich Handy, Computer oder Tablet. Das Internet mit seinen vielen Möglichkeiten gehört ebenso zum Schüleralltag. Die Digitalisierung ist in Zeiten der Globalisierung auch Spiegel dieser Welt: in den Herausforderungen für die Einzelpersonen, verantwortungsvoll mit den Geräten und Medien umzugehen, aber auch in den Bedingungen, unter denen die Geräte hergestellt werden. Auf beides kann und soll Ethikunterricht einen Blick werfen.

Diese Unterrichtseinheit will mit zwei Schwerpunkten zum Nachdenken im Blick auf den Alltag anregen und selbst-bestimmtes und eigenverantwortliches Handeln fördern. Der erste Schwerpunkt macht täglich gepflegte Gewohnheiten bewusst: Wie nutze ich meine elektronischen Geräte? Sind sie lebensnotwendig? Beherrsche ich sie oder beherrschen sie mich? Die Unterrichtseinheit will dazu veranlassen, die eigenen Gewohnheiten in den Blick zu bekommen, sich mit diesen Gewohnheiten auseinanderzusetzen, auf Problemlagen aufmerksam zu werden (z. B. Dauer der Beschäftigung bis hin zu suchtmäßiger Nutzung zu erkennen) und in Ansätzen über Alternativen nachzudenken. Cybermobbing (siehe „Den kritischen Umgang mit dem Thema Cybermobbing üben“, Teil I/B/2) und Big Data sind in diesen wenigen Stunden nicht ausdrücklich Thema.

Der zweite Schwerpunkt gilt den Geräten, die selbstverständlich genutzt werden. Diese sind nicht „einfach da“, sondern müssen unter hohem technischen Aufwand produziert werden. Die Einheit nimmt den Rohstoff Coltan in den Blick. Er ist selten, teuer und wird auf Kosten der Umwelt und häufig durch Kinderarbeit gewonnen. Wie mit den Geräten umgehen? Die Einheit gibt einige Impulse (Recycling statt Wegwerfen, Aktionen gegen unmenschliche Produktionsbedingungen unterstützen …) und leitet dazu an, kritisch mit dem schnellen Neukauf der Geräte umzugehen und aktiv nachhaltig zu handeln.

Dauer: 6 Schulstunden (Minimalplan: 3)

Methoden:
  • Galeriegang oder Wandzeitung
  • Blitzlicht

Ihr Plus: Möglichkeit für ein kleines Projekt zur Mediennutzung

Kompetenzen:
  • das eigene Medienverhalten reflektieren und bewerten
  • Alternativen für den verantwortungsvollen Umgang mit Medien entwickeln
  • Coltan als Rohstoff kennenlernen
  • die Abbaubedingungen von Coltan kennen
  • Möglichkeiten für einen nachhaltigen Umgang mit technischen Geräten entwickeln und umsetzen

In den Warenkorb

€ 13,90
Material-Nr.: 67466

Empfehlungen zu "Handy, Tablet & Co."

Spinner big
Spinner big