Alfred Döblin: Berge Meere und Giganten

Den Roman Buch für Buch erarbeiten

Blick ins Material

Alfred Döblin: Berge Meere und Giganten

Den Roman Buch für Buch erarbeiten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
36 Seiten (0,3 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Kunz, Christoph
Auflage:
(2016)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Wer die Lesegewohnheiten der Schülerinnen und Schüler und den Zeitdruck, unter dem diese stehen, ernst nimmt, muss sich verabschieden von der Erwartung, dass Schülerinnen und Schüler einer Lerngruppe den Roman intensiv lesen. Die vorliegende Unterrichtseinheit geht deshalb bewusst einen anderen Weg: Sie kombiniert (a) intensives Lesen und Analysieren ausgewählter Textpassagen mit (b) überblicksartig zusammenfassenden Inhaltsangaben.

Der Einstieg erfolgt zweigeteilt, zunächst über die Nutzung der sogenannten Paratexte, dann über eine genaue Lektüre und intensive Analyse des Romanbeginns (des Anfangs des ersten von neun Büchern, die den Roman ausmachen).

Zu jedem der neun Bücher von Döblins Roman liegt mindestens ein Arbeitsblatt vor. Untersuchungsaufträge zu Form und Sprache sind dort eingearbeitet. Durch diese Methode verschaffen sich die Schüler zunächst einen Überblick über den Gang der Handlung und entwickeln ein Verständnis der Bau- und Strukturprinzipien des Romans.

Daran schließen sich weitere Unterrichtsschritte an, die einige thematische Aspekte genauer untersuchen. Diese Schritte beginnen nah bei Döblin, bei seiner Biografie, berücksichtigen außerdem dessen poetologische Schriften, um schließlich aktuelle Fragestellungen unserer Zeit zu thematisieren.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schülerinnen und Schüler lernen Alfred Döblins Roman »Berge Meere und Giganten« durch eine Kombination von statarischem und kursorischem Lesen kennen
  • Sie untersuchen die Zukunftsvisionen des Romans mit Blick auf Ideen, Ereignisse und Trends, die zur Entstehungszeit des Romans aktuell waren
  • Sie setzen sich mit unterschiedlichen interpretatorischen Zugängen auseinander
  • Sie bewerten die Aktualität sowie den Gegenwartsbezug des Romans.
Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Vom Paratext zum Text – den Roman Buch für Buch erarbeiten
  • 2. Schritt: Döblin und seine Zeit – theoretische Gedanken und das Geschichtsbild des Romans
  • 3. Schritt: Döblin und unsere Zeit – „Berge Meere und Giganten“ als Roman des Anthropozän-Zeitalters

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 67374

Empfehlungen zu "Alfred Döblin: Berge Meere und Giganten"

Spinner big
Spinner big