Kompetenzen schnell getestet: Satzlesen

Kurze Diagnosetests zum Stand der Leseleistungen im Anfangsunterricht

Blick ins Material

Kompetenzen schnell getestet: Satzlesen

Kurze Diagnosetests zum Stand der Leseleistungen im Anfangsunterricht

Typ:
Lesetraining
Umfang:
36 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Wiest, Uwe
Auflage:
(2017)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Brauchen Sie eine sichere Einschätzung der Leseleistungen im Anfangsunterricht, um daraus Maßnahmen zur individuellen Förderung oder Hinweise auf Teilleistungsschwächen abzuleiten?

Ziel der Satzlesetests ist es, den globalen Stand der Leseleistungen von Kindern am Ende des 1. und 2. Schuljahres zu überprüfen. Mit geringem Aufwand können Sie diese Tests als Diagnose-Instrument mit einer ganzen Klasse durchführen. Dabei gibt es die Satzlesetests in mehreren Versionen. So erhalten Sie Kenntnisse über die Durchschnittsleistung und die Verteilung der Leistungen in Ihrer Klasse, die Sie für die Differenzierung und zusätzliche Förderung verwenden können.

Und das Beste: Auswertungshilfen zu jedem Test erleichtern Ihnen die Kontrolle!

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Satz-Lesetests für die 1. Klasse und die 2. Klasse mit Auswertungshilfen
  • Vergleichstabellen
  • einer Klassenliste und einem Diagnosebogen für die Kinder

In den Warenkorb

€ 16,99
Material-Nr.: 67338

Empfehlungen zu "Kompetenzen schnell getestet: Satzlesen"

Spinner big
Spinner big