Buntes im Indikatorlabor

Herstellung pflanzlicher Indikatoren

Blick ins Material

Buntes im Indikatorlabor

Herstellung pflanzlicher Indikatoren

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (6,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Chemie
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

In arbeitsteiliger Gruppenarbeit stellen die Schüler verschiedene pflanzliche Indikatoren her. Eingesetzt werden, neben Rotkohl und Radieschen, auch Blaubeeren oder Hagebutten. Schüler mit besonderem Forscherdrang können anhand einer allgemeinen Versuchsanleitung selbst einen geeigneten Indikator suchen.

Dauer: 6 Unterrichtsstunden

Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können …
  • Versuche planen und durchführen
  • Experimente, Erkenntnisse und Fakten in angemessener Fachsprache präsentieren
  • chemische Phänomene beobachten und beschreiben und dabei unterscheiden zwischen Beobachtung und Erklärung
  • saure und alkalische Lösungen mithilfe von Indikatoren nachweisen
Der Beitrag enthält Materialien für:
  • offene Unterrichtsformen
  • Schülerversuche
  • Differenzierungsmöglichkeiten

In den Warenkorb

€ 6,90
Material-Nr.: 67280

Empfehlungen zu "Buntes im Indikatorlabor"

Spinner big
Spinner big