Pilgern - früher und heute

Wie ich mit Gott sprechen kann

Blick ins Material

Pilgern - früher und heute

Wie ich mit Gott sprechen kann

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
46 Seiten (2,4 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2010)
Fächer:
Religion
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die Wallfahrt ist ein uralter Brauch und in allen Religionen bekannt. Sie ist schon von der Religionsgeschichte her ein interessantes Thema und erfreute sich in den letzten Jahren wieder wachsender Aufmerksamkeit in den Medien (“Ich bin dann mal weg” von Hape Kerkeling dürfte intesiv dazu beigetragen haben).

In dieser Unterrichtseinheit sollen die Lernenden die Bedeutung einer Wallfahrt für die Menschen nachvollziehen. Dazu beschäftigen sie sich mit den Erlebnissen von Pilgern und setzen sich mit der Geschichte der Wallfahrt auseinander. Sie lernen biblische Belege für Wallfahrten kennen und beschäftigen sich mit der Bedeutung des Pilgerns im Judentum, im Islam, im Buddhismus und Hinduismus.

Abschließend kann eine eigene Wallfahrt geplant und durchgeführt werden. Alternativ (oder zusätzlich) kann auch eine Wandzeitung mit berühmten Pilgerorten erstellt und vor der Klasse oder Schule präsentiert werden.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* die Bedeutung einer Wallfahrt für die Menschen nachvollziehen können,
* Erlebnisse von heutigen Pilgern hören,
* sich mit der Geschichte der Wallfahrt auseinandersetzen,
* biblische Belege für Wallfahrten kennenlernen,
* von der Bedeutung des Pilgerns in den Weltreligionen erfahren,
* eine eigene Wallfahrt planen und durchführen,
* eine Wandzeitung über einen berühmten Wallfahrtsort erstellen und präsentieren.

Aus dem Inhalt:
  • Santiago de Compostela
  • Auf dem Pilgerweg
  • Aufbruch und Abschied nehmen (Urlaubszeit ist Reisezeit)
  • Aufbruch und Abschied nehmen in meinem Leben
  • Aufbruch und Abschiednehmen beim Pilgern (u.a.: 1 Mose 12, 1-2.4-5; 2 Mose 13, 17a.18-19a.21-22)
  • Die Wallfahrt – ein uralter Brauch
  • Warum machen sich die Menschen auf den Weg?
  • Der Reiz des Pilgerns
  • Der Weg ist das Ziel – das Ziel ist der Weg (u.a.: Augustinus (345-430 n. Chr.)
  • Auf dem Weg nach Emmaus (u.a.: (Lk 24, 13-35)
  • Pilgern – Wallfahrt
  • Heilige Stätten
  • Das Pilgern im Christentum
  • Das Pilgern im Judentum (Jes 2,2-5; Lk 2, 41-43a; Psalm 121: Der Wächter Israels; Psalm 122: Ein Lied zur Wallfahrt nach Jerusalem )
  • Das Pilgern im Islam
  • Der Hadsch
  • Das Pilgern in Buddhismus
  • Das Pilgern im Hinduismus
  • Wir planen unsere Wallfahrt
  • Berühmte Wallfahrtsorte

Alle benötigten Texte sind in den Materialien enthalten. Passend zu diesen erhalten die Lernenden Arbeitsaufträge.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 67247

Empfehlungen zu "Pilgern - früher und heute"

Spinner big
Spinner big