Rabenvögel

Rabe, Kolkrabe und Elster

Blick ins Material

Rabenvögel

Rabe, Kolkrabe und Elster

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
13 Seiten (9,1 MB)
Verlag:
Matobe
Autor:
Muckl,e Ilka
Auflage:
(2016)
Fächer:
Naturwissenschaft, Biologie, Deutsch, Sachunterricht
Klassen:
4-8
Schultyp:
Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kein Tier wird in unserer Kultur so sehr mit Unheil und gruseliger Atmosphäre in Verbindung gebracht wie der Rabe oder die Krähe. Ein Bild von einem verfallenen Haus mit einem Raben auf dem Dach reicht aus, um zu wissen, dass es hier nicht mit rechten Dingen zugeht.

Damit die Kinder gar nicht erst anfangen, sich vor diesen äußerst intelligenten Vögeln zu fürchten, können die Schülerinnen und Schüler das Lernmaterial Rabenvögel bearbeiten, bei dem sie beispielhaft drei Vertreter der Familie der Rabenvögel kennenlernen und mehr über ihre Besonderheiten erfahren. Des Weiteren ergründen sie, was es mit dem Begriff Rabeneltern auf sich hat und wer dafür verantwortlich ist, dass die kleine Hexe eine gute Hexe wird. Im Material gehen wir der Frage auf den Grund, wie schlau Rabenvögel wirklich sind und beschäftigen uns mit dem Märchen von den sieben Raben.

Die einzelnen Stationen im Überblick (inklusive Lösungen):
  • Lückentext: Die Familie der Rabenvögel
  • Der Kolkrabe (Käsewürfel)
  • Die Elster
  • “Rabeneltern”, “Unglücksrabe” und “Hoppe, hoppe Reiter”
  • Der Rabe als Hexentier
  • Wie intelligent sind Rabenvögel?
  • Märchen: Die sieben Raben
  • Lernkontrolle: Kreuzworträtsel

Ab Klasse 4/5 einsetzbar!

In den Warenkorb

€ 5,95
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 67180

Empfehlungen zu "Rabenvögel"

Spinner_big
Spinner_big