Theodor Storm - eine Schreibwerkstatt

Texte & Gedichte schreiben, Rätsel lösen, kreative Gestaltung in Wochenplan und Freiarbeit

Blick ins Material

Theodor Storm - eine Schreibwerkstatt

Texte & Gedichte schreiben, Rätsel lösen, kreative Gestaltung in Wochenplan und Freiarbeit

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
68 Seiten (4,2 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Brandenburg, Birgit
Auflage:
(2016)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
3-6
Schultyp:
Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die Schreibwerkstatt beschäftigt sich mit dem bedeutenden deutschen Dichter und Schriftsteller Theodor Storm und Teilen seiner Werke.

Schüler sollten bereits in jungen Jahren deutsche Schriftsteller und einige grundlegende Werke kennen lernen. Das ist Basis unserer Kulturgeschichte und unserer Wurzeln. Dabei können sich die Schüler mit einer anderen Zeit und Ausdrucksweise unserer Sprache beschäftigen.

Das Konzept:

Die Schüler lernen zunächst biografische Daten zum Leben Theodor Storms kennen. Diesen Aspekt der Schreibwerkstatt sollten alle Kinder als Grundlage bearbeiten.

In weiteren Kapiteln wird Theodor Storm als Dichter, Märchenerzähler, Spukgeschichtenerzähler, Sagenerzähler und Novellist mit entsprechenden Werkbeispielen vorgestellt.

Die abwechslungsreichen Aufgaben (z.B. Texte/Gedichte schreiben, Rätsel lösen, kreative Gestaltung) können im Sprachunterricht, im Wochenplan, in der Freiarbeit oder in Vertretungsstunden eingesetzt werden. Welches Kapitel der Schüler zuerst bearbeitet, spielt keine Rolle, denn die Inhalte sind unabhängig voneinander.

Theodor Storm ist ein Schriftsteller, der in der Ausdrucksweise seiner Zeit geschrieben hat und deshalb für die Schüler heute manchmal inhaltlich schwer zu verstehen ist. Die Kinder erhalten Hilfen, wo Schwierigkeiten bestehen könnten. Stellenweise wurden Texte nacherzählt oder es wurden Inhaltsangaben angeboten, was nötig war, denn Theodor Storm hat häufig in epischer Breite erzählt.

Aus seinen zahlreichen Novellen, wird den Schülern „Der Schimmelreiter“ vorgestellt, der sprachlich und inhaltlich auf die Altersstufe herunter gebrochen wurde, ohne ihn zu verfälschen.

Theodor Storm hat zahlreiche bekannte Märchen geschrieben. Die Kinder befassen sich in der Schreibwerkstatt nur mit einem, dem „Kleinen Häwelmann“. Dafür setzen sie sich aber intensiv mit dem Text auseinander.

Seine Spukgeschichten und Sagen erzählte Theodor Storm gerne bei Gesellschaften.

Die gruseligsten erhielten dann auch den meisten Applaus und er behauptete oft, dass ihn manche selbst so gegruselt haben, dass er kaum Schlaf fand.

Inhaltsverzeichnis:
  • Theodor Storms Lebenslauf
    • FAQs an einen Dichter: Biografische Daten zu Theodor Storm ausschneiden und sortieren
    • Die graue Stadt: Orientierung an Landkarten, Gedicht über Husum, Interpretation, Reime finden, FAQs
    • Eine Villa für die Dichtkunst: Lückentext zu biografischen Daten, gereimtes Inserat in Text umschreiben
    • Theos Leben in Fragen: Testfragen zu Theodor Storms Lebenslauf
  • Der Dichter Theodor Storm
    • Theodor Storm als Fabeldichter: Fabelvergleich, Aufbau einer Fabel, Gedicht in Text umschreiben, Fallfehler, den oder denn?
    • Theodor Storm als Balladendichter: Ballade strophenweise in Text umschreiben, Akrostichon und Rap schreiben, Silbenrätsel
    • Plattes Deutsch: Gedichte in plattdeutscher Sprache lesen, hochdeutsche Wörter ins Plattdeutsche übersetzen
    • Monatsgedichte: Gedichte und Überschriften zuordnen, Gedicht mit verteilten Rollen lesen, diverse Übungen
    • Von Frau Schlüter, Flöhen und Läusen: Fragen beantworten, Danksagung schreiben, Gedicht in einen Text umschreiben
  • Der Märchenerzähler Theodor Storm
    • Hätschelkind Hans 1 (Der kleine Häwelmann): Märchentext Teil 1 lesen, Fragen beantworten, Rondelle zum Text schreiben
    • Hätschelkind 2 (Der kleine Häwelmann): Märchentext Teil 2 lesen, SMS schreiben, Texterläuterung
    • Hätschelkind 3 (Der kleine Häwelmann): Lückentext vervollständigen, Märchentext Teil 3 lesen, Akrostichon und Update schreiben
    • Hätschelkind 4 (Der kleine Häwelmann): Text in die richtige Reihenfolge bringen, Behauptungen einordnen, Elfchen schreiben
    • Hätschelkind 5 (Der kleine Häwelmann): Textfelder zum Märchen ordnen, Fragen beantworten, Fortgang des Märchens schreiben
    • Hätschelkind 6 (Der kleine Häwelmann): Textteil lesen, 3 Bilder nach Vorgabe zum Text zeichnen, Wörter in Minisuchsel finden
    • Hätschelkind 7 (Der kleine Häwelmann): Schlusstext als Lückentext, E-Mail mit Kurztext schreiben, Interpretation des Schlusssatzes
    • Hätschelkind 8 (Der kleine Häwelmann): Ein ABC-Gedicht als Test zum ganzen Märchen erstellen
  • Der Spukgeschichtenerzähler Theodor Storm
    • Die schlimme Stelle: Fragen beantworten, Spukmöglichkeiten finden, Silbenrätsel, Suchsel mit Spukwörtern, Spukwörter finden, Spukgeschehen erklären, Spukgeschichte schreiben, Lückentext
    • Die alte Frau van A.: Personenbeschreibung, Herkunft von Familiennamen, Text zur Wahrscheinlichkeit der Übereinstimmung des Spuks schreiben, Behauptungen sortieren, Haiku nach Anleitung schreiben, sinnvolle Adjektive einsetzen, Gitterrätsel lösen, Meinung schreiben
  • Der Sagenerzähler Theodor Storm
    • Die schwarze Greth: Vergleich Merkmale Sage mit Storms Sage, Fragen entwickeln, ABC-Gedicht schreiben
    • Der Schatzgräber: Textabschnitte ordnen, Fragen beantworten, spontanes Schreiben nach Anschub, falsche Begriffe von richtigen unterscheiden, Akrostichon zur Sage schreiben
    • Hand aus der Wand: Bedeutung der Sage erklären, Bedeutung einer Tarot-Karte beschreiben, BelsazarGeschichte lesen, 3 Texte miteinander vergleichen, Vorzeichen für Glück und Unglück deuten, Sortieren richtiger und falscher Behauptungen
  • Der Novellist Theodor Storm
    • Was ist eine Novelle? Erklärung, Rahmenhandlung zum Schimmelreiter, Vergleich mit Matroschka, Lückentext
    • Wo spielt die Novelle? Orientierung an der Karte, Deichbaumaßnahme früher und heute, Kurzfassung „Der Schimmelreiter“
    • Sinnvolle Schutzwälle: Lückentext Deichbau früher, Fakten ordnen zur Deichbaustelle, Hauke Haiens neuer Deich
    • Der Schimmelreiter: 10 Textabschnitte der Novelle mit einem Partner ordnen
    • Ein Sack voller Übungen: Übungen zur Novelle „Der Schimmelreiter“, Gründe für Deichbau finden, Lückentext zu Aberglauben, Fragen zur Novelle beantworten, Textstelle auf Adjektive untersuchen, 5 Sätze formulieren, Schimmelreiter als Gespenst zeichnen, Textstelle in heutige Ausdrucksweise umschreiben, Akrostichon zur Novelle schreiben, Kreuzworträtsel zur Novelle
  • Lösungen

In den Warenkorb

€ 13,49
Material-Nr.: 66944

Empfehlungen zu "Theodor Storm - eine Schreibwerkstatt"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196