Einfache Mandalas zur phonologischen Bewusstheit

Laute, Silben und Reime erkennen und zuordnen

Blick ins Material

Einfache Mandalas zur phonologischen Bewusstheit

Laute, Silben und Reime erkennen und zuordnen

Typ:
Mandala
Umfang:
35 Seiten (4,2 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Konkow, Monika
Auflage:
(2016)
Fächer:
DaF/DaZ, Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Förderschule

In dieser Unterrichtseinheit finden Sie verschiedene Übungen zur phonologischen Bewusstheit, kombiniert mit dem Einsatz von Mandalas.

Die Bereiche sind eingeteilt in:
  • An-, In- und Auslaute bei Vokalen
  • An-, In und Auslaute bei Konsonanten
  • Unterscheidung ähnlicher Buchstaben
  • Erkennung und Zuordnung von Silbenlängen
  • Erkennung und Zuordnung von Reimen

Die meisten Übungen bestehen aus jeweils 2 Blättern. Die halbseitige Anleitungsseite und die ganzseitige Mandalaseite gehören zusammen. Ohne die Anleitungsseite fehlt den Kindern die Möglichkeit, die richtige Lösung zur Farbwahl zu finden. Nur bei den Reim-Übungen und bei den Silben-Mandalas arbeiten die Schüler ohne eine zweite Aufgabenseite. Die farbigen Lösungen (siehe Downloadlink unter dem Inhaltsverzeichnis) bieten die Möglichkeit zur Selbstkontrolle. Zum Verstehen der Farblegenden brauchen die Schüler Ihre Hilfe.

Malen Sie gemeinsam mit ihnen die Kästen der Legenden in den entsprechenden Farben aus. So wissen die Schüler, in welcher Farbe die entsprechenden Felder des Mandalas ausgemalt werden sollen.

Zu jedem Bereich finden Sie hier Übungen, die mit dem Anmalen von unterschiedlichen Mandalas verbunden sind. In der Praxis bewähren sich dabei verschiedene Möglichkeiten:
  • Im Klassenverband werden die Übungen erarbeitet und für alle an der Tafel oder mit dem Projektor o. Ä. sichtbar fixiert. Das Mandala dient zur Vertiefung und Entspannung.
  • Man kann es als Schul- und Hausaufgabe einsetzen. Die Übungsseite zum Ankreuzen wird gemeinsam in der Schule bewältigt – das Mandala erfolgt als Hausaufgabe.
  • Im Rahmen einer Partnerarbeit wird zu zweit die Übungsseite bearbeitet und parallel dazu das Manda angemalt.
Einsatzbereich / Zielgruppe:
  • Eingangsklassen in Förderschulen / Förderzentren
  • Fördergruppen im Grundschulbereich
  • Schulvorbereitende Einrichtungen
  • Vorschulgruppen in Kindergärten / Kindertagesstätten  Förderung im häuslichen Bereich
  • Deutsch als Zweitsprache

In den Warenkorb

€ 12,99
Material-Nr.: 66772

Empfehlungen zu "Einfache Mandalas zur phonologischen Bewusstheit"

Spinner big
Spinner big