Mahlzeit! Ist es ethisch vertretbar, Tiere zu essen?

Gesellschaft und soziale Verantwortung

Blick ins Material

Mahlzeit! Ist es ethisch vertretbar, Tiere zu essen?

Gesellschaft und soziale Verantwortung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
38 Seiten (1,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Ethik, Religion
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Diese Unterrichtseinheit behandelt ein Querschnittsthema der angewandten Ethik. Sie lässt sich in den Lehrplänen für den Religionsunterricht beider Konfessionen unter dem Oberthema Vernünftig und frei handeln bzw. Gutes Handeln unter dem Anspruch des Christseins verorten. Aufgrund des Facettenreichtums kann das Thema sowohl der Bioethik als auch dem Themenkomplex Schöpfungsauftrag und ökologische Verantwortung zugeordnet werden. Voraussetzung für die Auseinandersetzung mit dem Thema ist, dass die Jugendlichen mit grundlegenden Ansätzen ethischen Denkens und Argumentierens vertraut sind.

Inhalt:
  • Wie ist unser Fleischkonsum vor dem Hintergrund von Massentierhaltung zu bewerten?
  • Welchen moralischen Status haben Tiere?
  • Ist es gerechtfertigt, menschliche Interessen über die Interessen der Tiere zu stellen?
  • Wie ist der Fleischverzehr aus utilitaristischer, aus gerechtigkeitstheoretischer oder theologischer Perspektive einzuschätzen?

Dauer: 3 Doppelstunden + ein Material für eine Leistungskontrolle

In den Warenkorb

€ 15,00
Material-Nr.: 66753

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Mahlzeit! Ist es ethisch vertretbar, Tiere zu essen?"

Spinner big
Spinner big