Die vier Fälle Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ (Grundschule)

Grundlagen der Grammatik verstehen & festigen

Blick ins Material

Die vier Fälle Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ (Grundschule)

Grundlagen der Grammatik verstehen & festigen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
56 Seiten (3,2 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Hartmann, Horst
Auflage:
2 (2020)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Die vier Fälle dienen in der deutschen Sprache in erster Linie dazu, die verschiedenen Satzteile zu erkennen und zu unterscheiden. Sie sollen den Schülern verdeutlichen, wo das Subjekt und wo die verschiedenen Objekte in einem Satz stehen. Mit den Fragen „Wer?“ – „Wessen?“ – „Wem?“ – „Wen?“ und „Was?“ kann man fast jeden Gedankengang vernünftig ausdrücken. Natürlich gibt es auch noch andere Fragen ? aber darauf geben die Fälle keine Antwort. Die Fälle sind also im Prinzip nur die Deklinationsformen der einzelnen Wörter.

Mit dieser Deklination der Nomen werden die Schüler meistens erstmals in der 4. Klasse konfrontiert.

Die Übungen in dieser Unterrichtseinheit sind zur Auffrischung & Wiederholung geeignet.

Die einzelnen Arbeitsblätter erklären jeden Fall, geben Beispiele und liefern Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Niveaustufen sind unterteilt in:
  • Grundniveau
  • mittleres Niveau
  • erweitertes Niveau

Abschließend werden alle Fälle gemeinsam geübt.

Zur Erleichterung der Arbeitskontrolle und zur Selbstkontrolle findet man am Ende entsprechende Lösungen oder Lösungsmöglichkeiten.

In den Warenkorb

€ 13,49
Material-Nr.: 66557

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Die vier Fälle Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ (Grundschule)"

Spinner big
Spinner big