Feedback

Etre sur la bonne voie avec "Un aller simple" de Didier van Cauwelaert

Das Lerndossier als Begleiter bei der selbstständigen Lektürearbeit kennenlernen

Blick ins Material

Etre sur la bonne voie avec "Un aller simple" de Didier van Cauwelaert

Das Lerndossier als Begleiter bei der selbstständigen Lektürearbeit kennenlernen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
44 Seiten (5,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Französisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Selbstständiges Analysieren und Interpretieren will gelernt sein. Ziel der Reihe ist es deshalb, die Schülerinnen und Schüler schrittweise zum eigenständigen Umgang mit Literatur hinzuführen. Dazu eignet sich van Cauwelaerts Entwicklungs- und Reiseroman „Un aller simple“ mit seiner Immigrationsthematik und der Suche nach der eigenen Identität ausgezeichnet. Im Zentrum stehen dabei nicht nur die Begegnung mit dem Lerndossier als universal einsetzbares Handwerkszeug zur Romanerschließung und dessen Anwendung, sondern auch die Selbstreflexion und Evaluation der eigenen Arbeit.

Dauer: 18 Unterrichtsstunden bzw. 5 Unterrichtsstunden + 2 Wochen selbstständige Arbeit

Bereich:
  • Literatur (roman du 20e siècle)
  • Marokko
  • Marseille
  • Gesellschaft (immigration, criminalité)
  • Individuum (identité, amitié)
Kompetenzen:
  • Sachkompetenz
  • interkulturelle und landeskundliche Kompetenz
  • Methodenkompetenz
  • sprachlich-funktionale Kompetenz

In den Warenkorb

€ 18,00
(Nr. 66477)

Empfehlungen zu "Etre sur la bonne voie avec "Un aller simple" de Didier van Cauwelaert"

Spinner_big
Spinner_big