Feedback

Endlich bin ich ein Schulkind!

Arbeitsblätter zur Schaffung von Lernvoraussetzungen für die Schule

Blick ins Material

Endlich bin ich ein Schulkind!

Arbeitsblätter zur Schaffung von Lernvoraussetzungen für die Schule

Typ:
Lernhilfe
Umfang:
51 Seiten (5,7 MB)
Verlag:
Brigg Verlag KG
Autor:
Heintz, Jacqueline / Heintz, Sophie
Auflage:
(2016)
Fächer:
Fachübergreifend, Mathematik, Deutsch
Klassen:
1
Schultyp:
Grundschule, Kindergarten

Schulanfänger über Knobeln, Zeichnen, Basteln und Zuhören spielend zum ersten Lernen führen!

„Endlich bin ich ein Schulkind!“, haben Sie diesen Stoßseufzer von Ihrem Schützling schon gehört? Sie als Erzieher/-in, Lehrer/-in oder Eltern hören ganz genau hin: Freude schwingt bei diesem Satz in der Kinderstimme, aber auch die Sorge des Kindes, ob es denn alles schaffen wird, was Sie von ihm verlangen.

Diese Kopioervorlagen helgen Ihnen dabei, Ihrem Schützling mit gezielten Aufgaben die Angst vor der Schule zu nehmen und ihn optimal auf die Anforderungen vorzubereiten. Hier bekommen die Kinder das erforderliche Rüstzeug für einen erfolgreichen Schulbesuch:
  • Die Schulanfänger sprechen im Satz und lernen das Zuhören. Sie differenzieren so, wie die Schüler später die Buchstaben unterscheiden.
  • Die Kinder schulen die Feinmotorik, denn diese Übungen bereiten optimal auf das Schreiben vor.
  • Sie arbeiten mit Mengen und Zahlen, damit ihnen das Rechnen leichter fällt.

In den Warenkorb

€ 8,99
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
(Nr. 66401)

Empfehlungen zu "Endlich bin ich ein Schulkind!"

Ähnliche Materialien: