Herstellung eines Memorys als Lernspiel

Ausgearbeitete Materialien und Kopiervorlagen für die 6. Klasse

Blick ins Material

Herstellung eines Memorys als Lernspiel

Ausgearbeitete Materialien und Kopiervorlagen für die 6. Klasse

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
29 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Achatzi, Peter
Auflage:
(2015)
Fächer:
AWT, Informatik
Klassen:
6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Die Lernenden erstellten in dieser Unterrichtseinheit u.a. ein Memory – das Gedächtnisspiel sowie die Regeln sind der Lerngruppe aus dem Fachunterricht bekannt.

Zeichenelemente mit einem Textverarbeitungsprogramm (hier: MS WORD) zu erstellen, diese Idee erscheint vielleicht auf den ersten Blick nicht sinnvoll, gibt es doch hierfür spezielle computergestützte Zeichenprogramme. Doch zur Darstellung einfacher Zusammenhänge oder zur Dokumentation von Textteilen lohnt ein zweiter Blick auf die in Word implementierten Zeichenwerkzeuge. Textfelder, Linien und Pfeile verwenden Nutzer von Textverarbeitungsprogrammen beinahe täglich zur Gestaltung oder Dokumentation von Texten.

Bei der Durchführung dieser Unterrichtseinheit in einer 6. Jahrgangsstufe werden die Zeichenelemente, aufgrund sehr geringer Vorkenntnisse der Schüler in der Textverarbeitung, auf deren grundlegende Funktionen reduziert.

Für diese Unterrichtssequenz wurden bewusst konkrete, zum Teil fächerübergreifende Handlungssituationen ausgewählt. Die Lernenden erstellten in der beschriebenen Unterrichtseinheit u.a. ein Memory – das Gedächtnisspiel sowie die Regeln sind der Lerngruppe aus dem Fachunterricht bekannt. Im Unterricht wurden bereits käuflich erworbene Memory-Spiele in Wiederholungsphasen eingesetzt. Im Unterricht wird MS Word 2013 als Software verwendet. Die Umsetzung ist auch mit anderen Office-Varianten jederzeit möglich.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schüler wenden in der Gruppenarbeit bereits erlernte Gesprächs- und Verhaltensregeln an.
    * Sie schulen ihre Gesprächsfertigkeiten bei der Diskussion und Koordination in der Gruppe sowie beim Vortrag ihrer Arbeitsergebnisse.
    * Sie lernen selbstständig Entscheidungen zu treffen und diese fundiert zu begründen.
    * Sie vertiefen ihre noch geringen Kenntnisse zu Formen und Grafiken in der Textverarbeitung bei der Erstellung eines Lernspiels.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 66371

Empfehlungen zu "Herstellung eines Memorys als Lernspiel"

Spinner big
Spinner big