Schnell, günstig, informativ - die Online-Zeitung

Den Umgang mit Online-Nachrichten trainieren und reflektieren

Blick ins Material

Schnell, günstig, informativ - die Online-Zeitung

Den Umgang mit Online-Nachrichten trainieren und reflektieren

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (7,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
8-10
Schultyp:
Realschule

Die Förderung der Lesekompetenz ist besonders nach den Ergebnissen der PISA-Studien ein wesentlicher Bestandteil des Deutschunterrichts. Die Schülerinnen und Schüler müssen nicht nur im schulischen, sondern auch im privaten Bereich fähig sein, Texte zu verstehen, mit ihnen zu arbeiten und sie für ihre Zwecke zu nutzen.

Besonders Sach- und Fachtexte tragen dazu bei, im Alltag Sachzusammenhänge zu verstehen und sich das Zeitgeschehen zu erschließen. Hier bietet die Zeitungslektüre viele Anknüpfungspunkte. Die Zeitung enthält nicht nur unterschiedliche Themen und Textsorten, sondern die Schüler trainieren beim Lesen auch die Informationssuche, sie lernen, zu aktuellen Themen begründet Stellung zu nehmen, und sich über die Ergebnisse ihrer Lektüre auszutauschen. Daher ist in allen Bundesländern im Unterricht die Auseinandersetzung mit den Medien als Gegenstand und auch als Mittel des Unterrichts vorgesehen. Im Zeitalter der Digitalisierung, in dem sich insbesondere junge Leser vorwiegend im Internet über das Tagesgeschehen informieren, ist es wichtig, neue Medien wie zum Beispiel die Online-Zeitung im Unterricht zu nutzen und zum Unterrichtsthema zu machen

Dauer: 8 Stunden + LEK (Minimalplan: 6 Stunden)

Bereich:
  • die Vor- und Nachteile von OnlineZeitungen gegenüber Printzeitungen kennen
  • journalistische Textsorten wiederholen
  • Online-Zeitungen und Onlineartikel untersuchen
  • Texten Informationen entnehmen
  • die Zukunft der Printzeitung diskutieren

In den Warenkorb

€ 8,40
(Nr. 66333)

Empfehlungen zu "Schnell, günstig, informativ - die Online-Zeitung"

Spinner_big
Spinner_big