Wie sich die Arbeitswelt verändert

Berufe mit Blick auf ihre Zukunftschancen beurteilen

Blick ins Material

Wie sich die Arbeitswelt verändert

Berufe mit Blick auf ihre Zukunftschancen beurteilen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
43 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Kunz, Christoph
Auflage:
(2016)
Fächer:
Ethik, Sowi/Politik, AWT
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit in zwölf Stunden beschäftigen sich die SchülerInnen mit der sich ständig im Wandel befindlichen Arbeitswelt. Hierfür betrachten Sie das Themengebiet aus unterschiedlichen Perspektiven und lernen die Begriffsgeschichte von “Arbeit” und “Müßiggang” kennen. Sie werden die heutige Diskussion um Stress und Beschleunigung in diese Begriffsgeschichte einordnen können. Mit Adam Smith und Thomas Piketty lernen sie zwei Volkswirtschaftler kennen, deren Thesen für die heutige Diskussion über Wirtschaftssysteme und Unterschiede zwischen Arm und Reich wichtig sind. Sie erörtern die Berechtigung und gesellschaftlichen Folgen von Erbschaften und beurteilen Berufe mit Blick auf ihre Zukunftschancen.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
* die Begriffsgeschichte von Arbeit und Müßiggang kennenlernen,
* die heutige Diskussion um Stress und Beschleunigung in diese Begriffsgeschichte einordnen können,
* mit Adam Smith und Thomas Piketty zwei Volkswirtschaftler kennenlernen, deren Thesen für die heutige Diskussion über Wirtschaftssysteme und Unterschiede zwischen Arm und Reich wichtig sind,
* die Berechtigung und gesellschaftlichen Folgen von Erbschaften erörtern,
* Berufe mit Blick auf ihre Zukunftschancen beurteilen.

Die Einheit kann abgeschlossen werden durch eine (enthaltene) Klausur, für die 90 Minuten Arbeitszeit angesetzt sind. Der Text kann aber auch als Zusatzmaterial in die Unterrichtseinheit integriert werden. Er entstammt einem Interview mit dem US-Soziologen Jeremy Rifkin, der vom Ende der bezahlten Arbeit ausgeht.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 66265

Empfehlungen zu "Wie sich die Arbeitswelt verändert"

Spinner big
Spinner big