Einfachheit: Weniger ist mehr

Glück und Sinnfindung - Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Blick ins Material

Einfachheit: Weniger ist mehr

Glück und Sinnfindung - Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Maiwald, Kristina
Auflage:
(2016)
Fächer:
Ethik
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Einfachheit, auch Schlichtheit, ist ein Zustand, der sich dadurch auszeichnet, dass nur wenige Faktoren zu seinem Entstehen oder Bestehen beitragen und dadurch, dass das Zusammenspiel dieser Faktoren durch wenige Regeln beschrieben werden kann.

In dieser Unterrichtseinheit in fünf Stunden (erweiterbar durch enthaltene Zusatzaufgaben) beschäftigen sich die SchülerInnen mit dem Begriff Einfach, mit Möglichkeiten der Vereinfachung des eigenen Lebens (Simplify your life) und mit Menschen, die ein (sehr) einfaches Leben selbst gewählt haben (Aussteiger). Die Aufgaben zur Wahl bieten weitere Möglichkeiten, sich vertieft mit Aspekten rund ums Selbstversorgen und Aussteigen oder schlichtweg “einfacher/natürlicher Leben” auseinanderzusetzen.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
* sich ausgehend von Beispielsätzen über die Bedeutung des Begriffs einfach bewusst werden,
* einfach im Sinne von leichter, unproblematischer, klarer, nicht umständlich … auf Probleme aus ihrem Lebensalltag beziehen; dazu entwickeln und diskutieren sie Vorschläge für Lösungen im Sinne von Simplify your life (z. B. Stress am Morgen, weil Unsicherheit über Kleidungsauswahl besteht usw.),
* anhand eines Beispiels ein Leben in selbst gewählter Einfachheit kennenlernen und mögliche Motive, Ziele, Vor- und Nachteile diskutieren,
* den Trend zum Aussteigen – zum Leben ohne Luxus – kritisch reflektieren.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 66264

Empfehlungen zu "Einfachheit: Weniger ist mehr"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon