Das Lese-Trainingsprogramm: Satzebene

Lesen lernen in der Grundschule

Blick ins Material

Das Lese-Trainingsprogramm: Satzebene

Lesen lernen in der Grundschule

Typ:
Lesetraining
Umfang:
81 Seiten (8,9 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Wemmer, Katrin
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Der erste Teil der Unterrichtseinheit besteht aus als Lesekartei einsetzbaren Arbeitsblättern in vier Schwierigkeitsstufen.

Das Prinzip der Kartei bleibt auf jeder Stufe gleich. Zu einem Bild werden drei Sätze angeboten. Zwei davon sind unsinnig bzw. passen nicht zum Bild. Nach einer Hypothesenbildung aus dem Kontext des Bildes heraus muss der richtige Satz durch genaues Nachlesen herausgefunden und angekreuzt werden. Die ersten beiden Stufen ermöglichen durch die kurzen Wörter und einfachen Strukturen einen langsamen Übergang von der Wortebene zur Satzebene. In den folgenden Stufen steigert sich der Schwierigkeitsgrad von Zwei- und Dreiwort-Sätzen hin zu Vier- und Mehrwort-Sätzen mit zunehmend längeren Wörtern.

Die sich anschließenden Arbeitsblätter bieten angelehnt an die Lesekartei das Satzmaterial in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an.

Inhalt der Arbeitsblätter:
  • Bilder mit den passenden Sätzen verbinden
  • Das richtige Ende der Sätze finden
  • Das jeweils syntaktisch richtige Wort einkreisen
  • Das jeweils semantisch richtige Wort einkreisen
  • Zusammengehörende Satzteile verbinden
  • Das nicht passende Wort in jedem Satz streichen
  • Wörter eines Satzes in die richtige Reihenfolge bringen
  • Passende Sätze zu einem Gesamtbild ankreuzen

In den Warenkorb

€ 17,99
Material-Nr.: 66204

Empfehlungen zu "Das Lese-Trainingsprogramm: Satzebene"

Spinner big
Spinner big