Feedback
Blick ins Material

Das Lese-Trainingsprogramm: Wortebene

Lesen lernen in der Grundschule

Die Lesekartei ist als Kartei für die selbstständige, freie Arbeit konzipiert und daher mit einer Selbstkontrollmöglichkeit ausgestattet.

Die Lesekartei und die Arbeitsblätter zum sinnerfassenden Lesen basieren auf einer Wort-Bild-Zuordnung in fünf Schwierigkeitsstufen. Die Leseaufgaben beginnen mit einfachen Silben und steigern sich über einfache Wörter bis hin zu mehrsilbigen Wörtern. Die Lesekartei enthält zudem zu jedem Blatt eine Lösungsseite, die die Selbstkontrolle der Kinder ermöglicht. Sich wiederholende Aufgabenformate sorgen dafür, dass die Kinder die Übungen auch selbstständig bearbeiten können. Die Kopiervorlagen sind zur systematischen Leseförderung für alle Kinder einsetzbar. So steigern Sie die Anforderungen kontinuierlich. Sie können aber auch zur Differenzierung je nach Leseniveau ausgewählt werden, sodass jeder Leseanfänger zu Erfolgserlebnissen kommt.

Inhalt:
  • Silben/Wörter mit Bild verbinden
  • Wörter zum Bild kleben
  • Falsche Wörter einkreisen
  • Wortanfang und Wortende verbinden
  • Falsche Wörter durchstreichen
  • Wörter zum Bild ankreuzen
Typ:
Lesetraining
Umfang:
82 Seiten (7,7 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Wemmer, Katrin
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 15,99
(Nr. 66203)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "Das Lese-Trainingsprogramm: Wortebene"

Spinner_big
Spinner_big