"Eine wie Alaska" von J. Green - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Roman-Interpretation für die Sek I

Blick ins Material

"Eine wie Alaska" von J. Green - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Roman-Interpretation für die Sek I

Typ:
Interpretation
Umfang:
5 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2016)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In diesem Material werden die Hauptfigur und einige ausgewählte Nebenfiguren aus dem Jugendbuch “Eine wie Alaska” charakterisiert. Dadurch wird das Verständnis für die Handlungen der einzelnen Personen verbessert und die jeweiligen Personen rücken in das Zentrum des Unterrichts. Auch als Vorbereitung auf weitere Lektüren im Deutschunterricht ist die Charakterisierung von Personen, die in einer Lektüre vorkommen, sehr wichtig.

Das Jugendbuch “Eine wie Alaska” von John Green handelt von einem 16 Jahre alten Jungen, Miles, der auf ein Internat wechselt. Auf diesem Internat im Bundesstaat Alabama verliebt er sich in eine seiner Mitschülerinnen – Alaska. Seine große Liebe kommt bei einem Unfall ums Leben, woraufhin Miles gemeinsam mit anderen Mitschülern den Grund für den Tod Alaskas herausfinden will.

Inhalt:
  • Einführung zur John Greens “Eine wie Alaska”
  • Charakterisierung der Hauptfiguren
  • Charakterisierung der Nebenfiguren

In den Warenkorb

€ 2,49
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 66150

Aus der Reihe Deutsch - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren - Analyse und Interpretation

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu ""Eine wie Alaska" von J. Green - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren"

Spinner big
Spinner big