Kopfgeometrie

Arbeitsblätter zur Schulung des räumlichen Vorstellungsvermögens

Blick ins Material

Kopfgeometrie

Arbeitsblätter zur Schulung des räumlichen Vorstellungsvermögens

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
64 Seiten (13,7 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Müller, Sabine
Auflage:
(2012)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Kopfgeometrie ist ein unabdingbares Mittel zur Schulung des räumlichen Vorstellungsvermögens. Wie in dem Namen „Vorstellungsvermögen“ bereits impliziert, ? nden viele Aktivitäten im Kopf statt.

Rechtecke, Quader, Würfel, usw. werden als Netz auseinandergeklappt, die Lage wird verändert oder gespiegelt etc. Dies ist nicht nur für den Geometrieunterricht, sondern auch zur Lebensbewältigung eine wichtige Kompetenz.

Die Kopiervorlagen sind für das dritte und vierte Schuljahr jeweils in fünf Kapitel gegliedert. In Kapitel 1 bearbeiten die Schülerinnen und Schüler Übungen, die ihre visuelle Wahrnehmung fördern sollen. Dies impliziert Übungen zur Wahrnehmungskonstanz, Figur-Grund-Unterscheidung, Raum-Lage-Beziehung und zum visuellen Gedächtnis. Im Anschluss daran geht es in Kapitel 2 um gedankliches Schneiden und Falten (z.B. das Zuordnen von Faltschnitten). Kapitel 3 beinhaltet Aufgaben zum Bauen und Legen in der Vorstellung, beispielsweise das Hantieren mit Körpernetzen. Um Übungen zum Orientieren in der Vorstellung geht es im 4. Kapitel. Hier stehen das gedankliche Abgehen von Wegen, sowie der Umgang mit Wegbeschreibungen und mit unterschiedlichen Ansichten im Vordergrund. Kapitel 5 greift die Thematik des gedanklichen Spiegelns und Spannens von Figuren am Geobrett auf.

Die Unterteilung in 5 Kapitel ermöglicht es zudem, die Kopiervorlagen auch in eine Stationsarbeit oder in den Tages- bzw. Wochenplan einzubinden. Je nach Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler ist des Weiteren eine Schwerpunktsetzung einzelner Kapitel durchaus möglich.

In den Warenkorb

€ 16,99
Material-Nr.: 66070

Empfehlungen zu "Kopfgeometrie"

Spinner big
Spinner big