Kunsttechniken kennenlernen und anwenden

Arbeitsblätter und Hinweise zur Umsetzung im inklusiven Kunstunterricht

Blick ins Material

Kunsttechniken kennenlernen und anwenden

Arbeitsblätter und Hinweise zur Umsetzung im inklusiven Kunstunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
93 Seiten (29,0 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Hentschel, Angela
Auflage:
(2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Diese Unterrichtseinheit soll eine Anregung für alle Lehrenden sein, die Kunst unterrichten, und gleichzeitig ein Apell, den Schülern innerhalb der angegebenen Techniken so viel kreativen Freiraum zu lassen wie möglich und so viel Unterstützung und Impulse zu geben wie nötig. Dazu eignen sich einfache Techniken und sogenannte Zufallsverfahren besonders gut.

Sie dienen als Grundlage für die weitere künstlerische Entwicklung eines Kindes. Hier können die Schüler lernen, sich mit Farben und Ideen auseinanderzusetzen, ohne allzu enge Vorgaben zu haben. Dies schafft zunächst einmal einen freien, schöpferischen Geist.

Für Kollegen, die an den Grundschulen Kunst fachfremd unterrichten, sind diese Arbeitsblätter ein guter Einstieg in die Umsetzung von einfachen Techniken und Verfahren. Es bietet eine hilfreiche Unterstützung für den Bereich der ästhetischen Gestaltung.

Einige Unterrichtseinheiten werden an Beispielarbeiten der Künstler Kurt Schwitters, Jackson Pollock und Jim Dine erarbeitet. Alle Technik-Schulungen enthalten zudem Hinweise zur Differenzierung, sodass auch schwächere Schüler erfolgreich arbeiten und stärkere Schüler entsprechend gefordert werden.

Die Unterrichtseinheiten enthalten Angaben zu Technik, Thema, Material, Dauer und Vorgehen sowie farbige Abbildungen fertiger Beispielarbeiten von Schülern.

In den Warenkorb

€ 19,99
Material-Nr.: 65906

Empfehlungen zu "Kunsttechniken kennenlernen und anwenden"

Spinner big
Spinner big