Mathe inklusiv: Zehnerübergang im Zahlenraum bis 20

Anleitungen, Diagnosetests und Kopiervorlagen für den inklusiven Unterricht

Blick ins Material

Mathe inklusiv: Zehnerübergang im Zahlenraum bis 20

Anleitungen, Diagnosetests und Kopiervorlagen für den inklusiven Unterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
74 Seiten (4,0 MB)
Verlag:
AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Autor:
Rödler, Klaus
Auflage:
(2016)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
1
Schultyp:
Grundschule

In der Unterrichtseinheit Zehnerübergang im Zahlraum bis 20 geht es um die Fundierung des Konzepts reversibler Bündelungsobjekte sowie um den Aufbau eines gefestigten Zerlegungswis-sens bis 10.

Ohne diese beiden Voraussetzungen rechnen die Kinder Aufgaben mit Zehnerübergang schematisch ohne Verständnis oder umgehen den Zehnerübergang zählend. Durch dieses zählende Rechnen verhindern sie, dass sich das innere Konzept des reversiblen Zehners in ihrem Denken aufbauen kann. Das ist aber das zentrale Ziel des Rechenunterrichts im ersten und zweiten Schuljahr!

In den Warenkorb

Empfehlungen zu "Mathe inklusiv: Zehnerübergang im Zahlenraum bis 20"

Spinner big
Spinner big