Mathe-Codeknacker: Rätsel für zwischendurch

Einfache Zwischenaufgaben - zweifach differenziert - mit Selbstkontrolle

Blick ins Material

Mathe-Codeknacker: Rätsel für zwischendurch

Einfache Zwischenaufgaben - zweifach differenziert - mit Selbstkontrolle

Typ:
Rätsel
Umfang:
50 Seiten (3,7 MB)
Verlag:
scolix (vormals AOL-Verlag)
Autor:
Wiswese, Marc
Auflage:
(2015)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule, Hauptschule

Ihre Schüler werden begeistert rechnen, denn mit den Codeknacker-Rätseln haben Sie motivierende, spielerische und kurze Aufgabenformen für zwischendurch. Drei Teilaufgaben liefern drei Lösungszahlen, die zusammen den Code ergeben. Und den brauchen die Schüler, um das Schloss zu knacken. Die Aufgaben beinhalten zentrale Unterrichtsinhalte und können auch unabhängig vom gerade behandelten Stoff eingesetzt werden. Die Grundrechenarten sind genauso vertreten wie das Rechnen mit Einheiten und Bruchrechnung. In der Geometrie dreht sich alles um Längen, Flächen und Volumen.

Alle Rätsel sind in zwei Niveaustufen differenziert. Die Lösungscodes können von den Schülern einfach selbst kontrolliert werden.

Der Codeknacker funktioniert denkbar einfach: Alle Aufgaben sind nach dem gleichen Schema aufgebaut: Um den Code zu knacken, muss die richtige Zahlenkombination in das Zahlenschloss eingegeben werden. Die Kombination der drei Zahlen ergibt sich aus den jeweiligen Aufgabenstellungen.
  • 1. Diese Kombination aus drei Zahlen muss man aus drei verschiedenen Teilaufgaben herausfinden. Zu jeder Teilaufgabe gibt es zehn mögliche Antworten (von 0 bis 9 nummeriert). Nur eine Antwort ist jeweils richtig. Aus den drei Aufgaben wird also jeweils die richtige Antwort herausgefiltert und in das Zahlenschloss eingegeben.
  • 2. Drei Teilaufgaben führen zu dem jeweiligen Code.
  • 3. Aus einer Aufgabenstellung heraus müssen die drei Zahlenwerte ermittelt werden.
  • 4. In einem Block von zehn Aufgaben sind drei falsch gelöst. Diese gilt es herauszufinden, denn ihre Nummern ergeben den Code. Vielfach gibt es Codes, die ähnliche Aufgaben in zwei Schwierigkeitsstufen bieten. Dies ist mit einem oder zwei Schlüsseln in der Kopfzeile gekennzeichnet. So können Sie den geeigneten Code für Ihre Schüler auswählen. Außerdem stehen am Ende des Heftes Tipps zu den Codes zur Verfügung, die Sie den Schülern bei Bedarf mitteilen oder zum Nachgucken am Lehrertisch auslegen können.
Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Kopiervorlagen mit Rätselaufgaben
  • Grundrechenarten – Längen und Volumen – Dreisatz – Bruchrechnen
  • als Zwischenaufgaben und zur Wiederholung geeignet

In den Warenkorb

€ 16,99
Material-Nr.: 65807

Empfehlungen zu "Mathe-Codeknacker: Rätsel für zwischendurch"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon