Von der Straße in den Kunstunterricht: Urban Art

Kunstprojekte mit Bild-für-Bild-Anleitungen - Künstlerporträts - Differenzierungsangebote

Blick ins Material

Von der Straße in den Kunstunterricht: Urban Art

Kunstprojekte mit Bild-für-Bild-Anleitungen - Künstlerporträts - Differenzierungsangebote

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
89 Seiten (245,6 MB)
Verlag:
AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Autor:
Dürig, Annika
Auflage:
(2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium

Man braucht nicht viel, um künstlerisch aktiv zu werden: Klebeband, Post-its, Kleister oder sogar Frischhaltefolie reicht, damit Schüler experimentieren und eigene Ideen entwickeln.

Jedes Kapitel dieser Unterrichtseinheit ist wie folgt aufgebaut:
  • Zuerst wird der Künstler kurz vorgestellt.
  • Im nächsten Schritt folgt eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung.
  • Schließlich wird die Unterrichtsreihe zusätzlich schriftlich erklärt.

Ein Glossar als Überblick über die Techniken der Urban Art sowie Internetadressen bieten weitere Hintergrundinformationen.

Die Anleitungen enthalten Differenzierungsmöglichkeiten, um jedem Jugendlichen ein individuellen Erfolg zu ermöglichen.

Diese Kunst ist neu, anders und überall!

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • 20 Künstlerporträts internationaler Urban-Art-Künstler
  • 10 Urban-Art-Techniken mit Bild-für-Bild-Anleitungen

In den Warenkorb

€ 25,99
Material-Nr.: 65798

Empfehlungen zu "Von der Straße in den Kunstunterricht: Urban Art"

Spinner big
Spinner big