Inklusion: Umgang mit schwierigen Situationen

Effektive Erarbeitung und Umsetzung eines Schulkon zepts am Beispiel einer inklusiven Gesamtschule

Blick ins Material

Inklusion: Umgang mit schwierigen Situationen

Effektive Erarbeitung und Umsetzung eines Schulkon zepts am Beispiel einer inklusiven Gesamtschule

Typ:
Ratgeber
Umfang:
71 Seiten (4,6 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Höchst, Thomas
Auflage:
(2015)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Förderschule, Gesamtschule, Hauptschule, Realschule

Schwierige Situationen im pädagogischen Alltag bzgl. der Inklusion, bzw. im Inklusionsunterricht sind vielfältig. Deshalb werden hier keine konkreten Situationen geschildert, sondern der Weg einer im Vorfeld stattfindenden Einigung auf mögliche präventive Maßnahmen und Hilfestellungen bei Eintritt verschiedener schwieriger Situationen erläutert. Das Konzept soll helfen, situationsbedingt richtig und konsequent handeln zu können – und dabei die Individualität der Schüler zu berücksichtigen. Auch die Glaubwürdigkeit der Lehrerhandlungen darf nicht in den Hintergrund geraten und muss bei Entscheidungen für oder gegen bestimmte Vorgehensweisen berücksichtigt werden.

Dazu werden acht Bausteine angeboten, die entweder alle zielgerichtet auf die Situation der Schule oder auch einzeln verwendet bzw. durch neu entwickelte Bausteine ergänzt werden können:
  • Bestandsaufnahme: Auftreten schwieriger Situationen
  • Bestandsaufnahme: Präventive Maßnahmen – Regeln und Rituale im Schulalltag
  • Gemeinsames Verständnis von Kriterien guten Unterrichts
  • Kollegiale Fallberatung – Festlegung von Reaktionsformen
  • Der Verstärkerplan
  • Konsequenz und Transparenz
  • Förderung gegenseitigen Respekts
  • Classroom-Management: Verbindung aller Bausteine

In den Warenkorb

€ 21,99
Material-Nr.: 65586

Empfehlungen zu "Inklusion: Umgang mit schwierigen Situationen"

Spinner big
Spinner big