Literaturprojekt: Ben liebt Anna

Schüler mit geistiger Behinderung begegnen einem Jugendbuchklassiker

Blick ins Material

Literaturprojekt: Ben liebt Anna

Schüler mit geistiger Behinderung begegnen einem Jugendbuchklassiker

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
119 Seiten (5,1 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Schüder, Frauke / Wollenheit, Iris
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-9
Schultyp:
Förderschule

Das vorliegende Literaturprojekt „Ben liebt Anna“ wurde mit dem Ziel entwick-elt, dass Sie in Ihrem Deutschunterricht eine Ganzschrift mit allen Schüler/-innen einer heterogenen Lerngruppe einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung ohne viel Vorbereitung lesen und bearbeiten können.

Das entwickelte Material soll Ihnen zur direkten Anwendung dienen und bietet somit auch fachfremden Lehrkräften die Möglichkeit, ein derartiges Projekt angstfrei und ohne großen Zeitaufwand durchführen zu können.

Die vorliegenden Materialien sind so konzipiert, dass je zwei Kapitel in einer Unterrichtssequenz behandelt werden. Zu den Kapiteln werden Materialangebote zu vier verschiedenen Niveaustufen bereitgestellt. Größtenteils handelt es sich um Kopiervorlagen, welche von Ihnen direkt übernommen werden können. Für die Schüler/-innen, die überwiegend durch basale Förderung lernen, bieten wir darüber hinaus Ideen und Anregungen bzgl. Lernangeboten und -materialien. Eine wesentliche Idee unserer Arbeit war es, ein Werk zu entwickeln, das nicht nur der Förderung eines einzelnen Lernbereichs aus dem Fach Deutsch dienen soll, sondern das verschiedene Förderbereiche wie Lesen, Schreiben und Kommunikation berücksichtigt.

In den Warenkorb

€ 24,99
Material-Nr.: 65488

Empfehlungen zu "Literaturprojekt: Ben liebt Anna"

Spinner big
Spinner big