Von der Kunst, Angriffe angemessen abzuwehren

Erarbeitung von Partnertechniken in der ostasiatischen Kampfkunst

Blick ins Material

Von der Kunst, Angriffe angemessen abzuwehren

Erarbeitung von Partnertechniken in der ostasiatischen Kampfkunst

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (250,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Sport
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema „Zweikampf“ werden in einem ersten Modul das spielerische Kämpfen mit Schaumstoffrohren und im zweiten Modul eine Karatedo-Bewegungsabfolge thematisiert. Die Unterrichtseinheit kann als Vorbereitung auf die vorliegende dienen.

An Stationen werden Ihre Schüler individuell an das klassische Turnelement Handstandabrollen herangeführt. Sie üben dabei mit verschiedenen Hilfestellungen und Materialien und sichern sich gegenseitig.

Mit Videosequenzen

Zeit: 2 Doppelstunden

Niveau: Anfänger, Klassen 7–10

Ort: Sport- oder Gymnastikhalle

Ziele:
  • Kampf-Choreografien entwickeln
  • Kampf-Bewegungen erlernen und reflektieren
Kompetenzen:
  • sich auf körperliche Nähe einlassen
  • Kampfsituationen richtig einschätzen
  • angemessen auf Angriffs- und Verteidigungshandlungen des Partners reagieren

In den Warenkorb

€ 7,65
Material-Nr.: 65371

Empfehlungen zu "Von der Kunst, Angriffe angemessen abzuwehren"

Spinner big
Spinner big