Feedback

Geht dir schon die Puste aus?

Ausdauer-Trainingsmethoden kennenlernen und beim Rope Skipping anwenden

Blick ins Material

Geht dir schon die Puste aus?

Ausdauer-Trainingsmethoden kennenlernen und beim Rope Skipping anwenden

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
38 Seiten (3,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Sport
Klassen:
10-12
Schultyp:
Gymnasium

Die für die Unterrichtseinheit relevanten Trainingsmethoden unterscheiden sich in den Belastungsparametern Intensität, Dichte (Pausen), Umfang und Dauer.

Zeit: 3 Doppelstunden (3×80 Minuten)

Niveau: Anfänger bis Fortgeschrittene, ab Klasse 10

Ziele:
  • die Anpassung des Organismus durch das Training der Ausdauer erläutern,
  • Trainingsmethoden zur Verbesserung der Ausdauer kennenlernen und umsetzen, das Training durch Kontrolle der Pulswerte steuern
Kompetenzen:
  • Gesundheit fördern
  • Gesundheitsbewusstsein entwickeln
  • Wahrnehmungsfähigkeit verbessern
  • Leistung erfahren und reflektieren

Die Stunden bauen methodisch nicht zwingend aufeinander auf, da jede Methode für sich erprobt werden kann. Dennoch ist es sinnvoll, sie in einen zusammenhängenden Kontext zu stellen, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzuzeigen. Außerdem bedarf das Springen beim Rope Skip-ping einer gewissen Übung, weshalb sich eine zeitlich zusammenhängende Durchführung eignet.

In den Warenkorb

€ 18,50
(Nr. 65364)

Empfehlungen zu "Geht dir schon die Puste aus?"

Spinner_big
Spinner_big