Lernen an Stationen im Chemieunterricht: Salze

Mit Experimenten chemische Grundlagen erforschen!

Blick ins Material

Lernen an Stationen im Chemieunterricht: Salze

Mit Experimenten chemische Grundlagen erforschen!

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
50 Seiten (2,2 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Graf, Erwin
Auflage:
(2013)
Fächer:
Naturwissenschaft, Chemie
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In diesem Lernzirkel erarbeiten sich die Schüler anhand von einfachen, aber eindrucksvollen Versuchen wichtiges Grundwissen über Salze. An den einzelnen Stationen beschäftigen sie sich mit verschiedenen Salzen und lernen Wichtiges über deren Eigenschaften und Herstellung.

Zielorientiertes Experimentieren, sorgfältiges Protokollieren und systematisches Ableiten von Erkenntnissen üben die Schüler dabei genauso wie konstruktives Zusammenarbeiten. So lassen sich mit wenig Aufwand chemische Grundlagen umfassend und spannend im Chemieunterricht vermitteln.

Die Themen:
  • Eigenschaften von Kochsalz
  • Elektrische Leitfähigkeit von Natriumchlorid und anderen Salzen
  • Bedeutung von Kochsalz
  • Kochsalzgehalt von Lebensmitteln
  • Entstehung von Salzlagerstätten
  • Gewinnung von Kochsalz
  • Vom Steinsalz zum Kochsalz
  • Technische Verwendung von Kochsalz als Industriesalz
  • Was geschieht beim Anlegen einer Gleichspannung an eine Zinkiodid-Lösung?
  • Übung zur Elektrolyse von Salzen am Beispiel Kupferchlorid-Elektrolyse
  • Herstellung von Salzen im Überblick
  • Experimentelle Unterscheidung verschiedener Salze
Die Unterrichtseinheit enthält:
  • Kopiervorlagen für 13 Pflicht- und 4 Wahlstationen
  • Lehrerinfos zur Unterrichtsvorbereitung und -durchführung
  • einen Test zur Lernstandserfassung
  • ausführliche Lösungen
Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Kochsalz
  • Salze
  • Experimente
  • Forschen
  • Kompetenzorientierung

In den Warenkorb

€ 17,90
Material-Nr.: 65324

Empfehlungen zu "Lernen an Stationen im Chemieunterricht: Salze"

Spinner big
Spinner big