Auf dem Weg zum gläsernen Verbraucher?

Vor- und Nachteile des Onlinehandels

Blick ins Material

Auf dem Weg zum gläsernen Verbraucher?

Vor- und Nachteile des Onlinehandels

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (4,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Sowi/Politik
Schultyp:
Berufsschule

Für Lehrerinnen und Lehrer stellt es eine pädagogische Herausforderung dar, die Schülerinnen und Schüler auch für die Schattenseiten und Gefahren des Internets zu sensibilisieren – und zwar ohne moralisch erhobenen Zeigefinger.

Die Unterrichtseinheit setzt deshalb an den Erfahrungen und dem „Expertenwissen“ der Lernenden an. Intention der Einheit ist es, die Chancen und Risiken der zunehmenden Digitalisierung auszuloten und dabei die Schülerinnen und Schüler anzuregen, eigene Werthaltungen zu entwickeln.

Inhalt:
  • die Vor- und Nachteile des Online-Handels aus Sicht der Verbraucher sowie der Unternehmen beurteilen
  • sich mit den sozialen, ökonomischen und ökologischen Problemen auseinandersetzen, die der Online-Handel mit sich bringt
  • die Just-in-time-Produktion nachvollziehen
  • sich der Gefahren bewusst werden, die Big-Data-Technologien für die Privatsphäre des Einzelnen darstellen

Dauer: 5 Unterrichtsstunden

Besonderheit: Gruppenpuzzle zu den Nebenwirkungen des Online-Handels

In den Warenkorb

€ 13,20
Material-Nr.: 65265

Empfehlungen zu "Auf dem Weg zum gläsernen Verbraucher?"

Spinner big
Spinner big