Das gelobte Land? Europa und die Migration

Verantwortlich handeln

Blick ins Material

Das gelobte Land? Europa und die Migration

Verantwortlich handeln

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (4,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Ethik, Religion
Schultyp:
Berufsschule

Migration im Kontext der zunehmenden Abschottung Europas ist ein aktuelles und dazu ein hochbrisantes politisches Thema. Die Schülerinnen und Schüler werden in dieser Unterrichtsreihe mit der Migrationsproblematik vertraut gemacht, lernen die verschiedenen Formen, die Ursachen der Wanderungsbewegungen sowie das Wichtigste zum Thema „Flüchtlingsschutz“ kennen. Aufgrund der Aktualität des Themas können während der Unterrichtseinheit Zeitungsartikel, Fernsehnachrichten oder auch Videos aus dem Internet herangezogen und so der aktuelle Bezug hergestellt werden.

Inhalt:
  • Migration – was ist das?
  • Festung Europa“ – Mythos oder Realität?
  • Migration und Flüchtlingsschutz im Zeichen der Globalisierung
  • Das Kirchenasyl als letzter Notanker?
  • Das Angeeignete überprüfen – Lernerfolgskontrolle

Dauer: 3-7 Schulstunden

Minimalplan: Migration – was ist das?; „Festung Europa“ – Mythos oder Realität?; Migration und Flüchtlingsschutz im Zeichen der Globalisierung

Ihr Plus:
  • Materialien zu einem hochbrisanten Thema zwei Karten (Migration und Europakarte)
  • verschiedene Diskussionsanlässe
Verlaufsübersicht:
  • Stunde 1/2 Migration – was ist das?
  • Stunde 3/4 „Festung Europa“ – Mythos oder Realität?
  • Stunde 5/6 Migration und Flüchtlingsschutz im Zeichen der Globalisierung
  • Stunde 7 Das Kirchenasyl als letzter Notanker?
  • Stunde 8 Das Angeeignete überprüfen – Lernerfolgskontrolle

Zu diesem Beitrag gibt es kein Zusatzmaterial

In den Warenkorb

€ 19,90
Material-Nr.: 65186

Empfehlungen zu "Das gelobte Land? Europa und die Migration"

Spinner big
Spinner big