Getrübte Farben

Farbiges Gestalten im Kunstunterricht

Blick ins Material

Getrübte Farben

Farbiges Gestalten im Kunstunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Kob, Charlotte
Auflage:
(2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
6-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit sollen getrübte Farben zur Darstellung einer „Gewitter“-Stimmung eingesetzt werden. Es kommt dabei nicht auf eine Wiedergabe von Details an, sondern auf eine spontane Malweise, die die Atmosphäre während eines Gewitters wiedergibt.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schüler sollen den Unterschied zwischen leuchtenden und getrübten Farben und deren Wirkung kennenlernen
  • Die Schüler sollen versuchen, die Stimmung des Gewitter-Gedichtes mit getrübten Farben malerisch dazustellen.

Diese Unterrichtseinheit beschränkt sich auf die Hell- und Dunkeltrübung.

Wichtig dabei ist, dass die Schüler lernen, Farbe gezielt einzusetzen, um bestimmte Wirkungen zu erreichen und ihre bildnerische Ausdrucksfähigkeit zu schulen.

Thema: Getrübte Farben

Bereich: Farbiges Gestalten

Klasse(n): 6. und 7. Jahrgangsstufe

Dauer: 2 bis 4 Stunden

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Experimentierphase – Mischübung zu getrübten Farben
  • 2. Schritt: Gedicht „Gewitter“ von Erwin Moser
  • 3. Schritt: Malerische Umsetzung der „Gewitter“-Stimmung

In den Warenkorb

€ 7,50
Material-Nr.: 64929

Empfehlungen zu "Getrübte Farben"

Spinner big
Spinner big