Drucken mit Styreneplatten

Grafisches Gestalten - Drucktechnik im Kunstunterricht

Blick ins Material

Drucken mit Styreneplatten

Grafisches Gestalten - Drucktechnik im Kunstunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
14 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Haß, Ulrike
Auflage:
(2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
5-9
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

* Die Schüler lernen die Technik des Hochdrucks kennen, indem sie durch eine experimentelle Herangehensweise Abdrücke auf der Styreneplatte erforschen und diese mithilfe von Farbe und Walze auf Papier abdrucken. * Die Schüler setzen sich mit dem Entwurf und der Umsetzung einer Postkarte auseinander.

In dieser Unterrichtseinheit wird die Styreneplatte (eine Art dünne Styroporplatte) als Druckstock und verschiedene Gegenstände werden als Werkzeuge zur Bearbeitung der Styreneplatten verwendet. Vorteil dieses Materials ist das schnelle und einfache Bearbeiten der Platten.

Thema: Drucken mit Styreneplatten

Bereich: Grafisches Gestalten – Drucktechnik

Klasse(n): 5. bis 9. Jahrgangsstufe

Dauer: 4 bis 6 Stunden

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Erste Auseinandersetzung mit den Materialien
  • 2. Schritt: Lehrgang „Drucken“
  • 3. Schritt: Erstellen einer Experimentierplatte – Verbindung von Experimentieren und Technik * 4. Schritt: Reflexion über den Arbeitsprozess und die entstandenen Arbeiten
  • 5. Schritt: Eine Postkarte entwerfen
  • 6. Schritt: Den Entwurf auf die Styreneplatte übertragen
  • 7. Schritt: Reflektieren der Unterrichtseinheit

In den Warenkorb

€ 7,50
Material-Nr.: 64927

Empfehlungen zu "Drucken mit Styreneplatten"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196