Zahlenbingo - Daten und Zufall

Spielerisch den Wahrscheinlichkeitsbegriff entdecken

Blick ins Material

Zahlenbingo - Daten und Zufall

Spielerisch den Wahrscheinlichkeitsbegriff entdecken

Typ:
Arbeitsblätter / Unterrichtseinheit
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-9
Schultyp:
Realschule

Welches Bingofeld hat die größte Gewinnchance? Anhand des Spiels “Zahlenbingo” untersuchen Ihre Schüler in dieser Einführungseinheit für den Mathematikunterricht die Bingofelder danach, ob es “schlechtere” und “bessere” gibt, und überlegen, welche Zahlen man wählen muss, um eine möglichst hohe Gewinnchance zu haben. Die verschiedenen Schülerideen führen Schritt für Schritt zur gemeinsamen Erarbeitung des Wahrscheinlichkeitsbegriffs. In ersten Aufgaben werden die neuen Erkenntnisse anschließend geordnet und differenziert geübt. Mit einem Comic zu den Spielregeln des Zahlenbingos”

Die verschiedenen Schülerideen führen zur gemeinsamen Erarbeitung des Wahrscheinlichkeitsbegriffs.

Inhalt der Unterrichtseinheit:
  • den Wahrscheinlichkeitsbegriff erarbeiten, Gewinnchancen beschreiben

Kompetenzen: mathematisch argumentieren, mathematische Darstellungen verwenden, mathematisch kommunizieren

Dauer: 3 Stunden

Besonderheit: Einstiegs- und Reflexionsaufgabe als PowerPoint-Datei für das interaktive Whiteboard

Dieser Beitrag kann ohne das darin genannte „Zusatzmaterial auf CD“ eingesetzt werden.

In den Warenkorb

€ 18,90
Material-Nr.: 64663

Empfehlungen zu "Zahlenbingo - Daten und Zufall"

Spinner big
Spinner big