Ob gläubig oder ohne Religion: Ein gemeinsames Ethos für alle Menschen?

Projekt Weltethos

Blick ins Material

Ob gläubig oder ohne Religion: Ein gemeinsames Ethos für alle Menschen?

Projekt Weltethos

Typ:
Arbeitsblätter / Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (4,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Ethik
Klassen:
9-10
Schultyp:
Realschule, Gesamtschule

Diese Unterrichtseinheit für den Ethikunterricht hat zum Ziel, Grundlagen ethischen Verhaltens und ethischer Entscheidungen in den Blick zu nehmen.

Der Ethikunterricht will/soll nicht Schüler mit allen Mitteln zu einer bestimmten Einstellung und einem bestimmten Urteil bringen. Er will Schritt für Schritt eine bewusste ethische Urteilsbildung fördern – der Schüler wird als autonome Persönlichkeit angesprochen, die mit ihren Möglichkeiten zum Einsatz von Vernunft selbstständig handeln kann und soll.

Kompetenzen:
  • die Goldene Regel als in Philosophie und Weltreligionen formulierten Grundsatz bei ethischen Entscheidungen kennenlernen und in eigenes Verhalten einbeziehen
  • einen Perspektivenwechsel im Blick auf „Weltreligionen“ vollziehen
  • ethische Urteile rational begründen
  • Empathiefähigkeit rational begründen
  • Bereitschaft zu argumentativer Verständigung

Dauer:* 6 Schulstunden (Minimalplan: 3 Stunden)

Methoden: Reziprokes Lesen, Collage

Ihr Plus: Adresse von Online-Lernprogrammen für fortgeschrittene Schüler

In den Warenkorb

€ 15,30
Material-Nr.: 64622

Empfehlungen zu "Ob gläubig oder ohne Religion: Ein gemeinsames Ethos für alle Menschen?"

Spinner big
Spinner big