Kurt Vonnegut - Slaughterhouse-Five

Interpretation eines Antikriegbuchs für die Oberstufe

Blick ins Material

Kurt Vonnegut - Slaughterhouse-Five

Interpretation eines Antikriegbuchs für die Oberstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
49 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2002)
Fächer:
Englisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Diese Unterrichtseinheit für den Englischunterricht präsentiert einen ausführlichen Überblick über den Inhalt der des Anti-Kriegs-Romans sowie die wichtigsten Interpretationsansätze.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Lesen der Lektüre
  • 2. Schritt: Kritik der New York Times
  • 3. Schritt: Zeitungstext über die Zerstörung Dresdens aus dem Jahr 1945
  • 4. Schritt: Biographie von Kurt Vonnegut
  • 5. Schritt: The My Lai massacre
  • 6. Schritt: The prayer
  • 7. Schritt: “Can Do! – Can Do?”
Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schüler sollen erkennen, dass Slaughterhouse-Five ein Antikriegsbuch ist
  • Die Schüler sollen erkennen, dass es dem Autor nicht darum geht, den Krieg gegen Hitler und das faschistische Regime des 3. Reiches zu kritisieren, sondern dass sich seine Kritik gegen die völlig sinnlose und militärisch vollkommen unnötige Tötung von 130.000 Zivilisten richtet
  • Die Schüler erkennen, dass Vonnegut 29 Jahre brauchte to write his famous book about Dresden und Slaughterhouse-Five dann genau zu einer Zeit publiziert wurde, als eine ganz ähnliche Thematik die öffentliche Diskussion über den Vietnamkrieg beherrschte, nämlich die Ermordung von über 500 Zivilisten in My Lai.

Kurt Vonnegut, amerikanischer Autor deutscher Abstammung, geriet als amerikanischer Soldat im Dezember 1944 in deutsche Kriegsgefangenschaft und wurde nach Dresden gebracht, wo er am 14. Februar 1945 nur knapp den Luftangriff der britischen und amerikanischen Luftwaffe überlebte. Dem Angriff, der aus militärischer Sicht vollkommen sinnlos war, fielen wahrscheinlich mindestens 130.000 Zivilisten zum Opfer. Vonnegut versuchte jahrelang vergeblich, diese Erlebnisse in ein Buch zu fassen, was ihm zunächst jedoch nicht gelingen wollte. Im ersten Kapitel von “Slaughterhouse-Five” bezeichnet Vonnegut das Buch dann auch als Misserfolg “because there is nothing intelligent to say about a massacre”.

Als das Buch nach unendlich vielen Rückschlägen und neuen Versuchen dann endlich fertig war und 1969 publiziert wurde, traf es genau den Nerv der Zeit. Die Ablehnung des Vietnamkriegs nahm immer mehr zu und zeitgleich mit der Veröffentlichung von “Slaughterhouse-Five” diskutierte die Öffentlichkeit über das Massaker von My Lai. Vonnegut wurde damit zum Sprachrohr einer ganzen Generation von Pazifisten.

Bemerkenswert an “Slaughterhouse-Five” ist außerdem seine ungewöhnliche Erzählstruktur sowie die angewendeten stilistischen Mittel. Auffallend sind die Sciencefiction-Elemente, die jedoch nicht im Vordergrund stehen, sondern vielmehr dazu dienen, das auf der Erde Erlebte zu reflektieren und vor dem Hintergrund einer völlig passiven Lebensphilosophie zu hinterfragen. Trotz seines großen Erfolges wurde “Slaughterhouse-Five” sehr kontrovers beurteilt. Neben hervorragenden Kritiken und einer überaus beachtlichen Auflagenhöhe wurde das Werk von einigen vehement kritisiert. Dies gipfelte in der Verbannung des Buches aus diversen Schulbibliotheken sowie der Verbrennung von “Slaughterhouse-Five” auf Beschluss eines Schulkomitees in Drake, North Dakota.

Um diese äußerst kontroverse Rezeption des Buches zu verdeutlichen, wurde für das erste Arbeitsblatt die Kritik der New York Times über “Slaughterhouse-Five” vom 31.03.1969 (ausgewählt, in der sich diese Problematik bereits abzeichnet. Um die tatsächlichen Ereignisse der Bombardierung Dresdens zu dokumentieren, wurde ein zeitgenössischer Zeitungsbericht ausgewählt, der im Buch Chronicle of the 20th Century abgedruckt ist.

Der Text Biography of Kurt Vonnegut liefert die biographischen Hintergrundinformationen über den Autor, welche nützliche Anhaltspunkte für die Interpretation seines bekanntesten Werkes enthalten.

Das Gleiche gilt für die Texte “Murder in the name of war – My Lai” sowie “My Lai: the cover-up”, in denen das Massaker von My Lai und dessen Vertuschung beschrieben wird. Ein weiteres Arbeitsblatt befasst sich mit der Interpretation des Gebetes, welches Vonnegut als Triebfeder für die Gleichgültigkeit seines Protagonisten darstellt, in Wirklichkeit aber Widerspruch provozieren soll.

Der Text “Can Do! – Can Do?” basiert auf einer Rede, die Vonnegut 1969, also in dem Jahr, in dem “Slaughterhouse-Five” erschien, vor der American Physical Society hielt und setzt sich kritisch mit der Nutzung der Kernenergie und dem daraus resultierenden Potenzial für Waffen, auseinander. Dieser Text hilft dabei, Vonneguts Warnungen vor Nuklearwaffen zu verstehen und gleichzeitig wird verdeutlicht, dass es nicht die Art von Waffen ist, von der die eigentliche Gefahr ausgeht, sondern der Wille zu ihrem Einsatz. In “Slaughterhouse-Five” erwähnt Vonnegut immer wieder, dass bei dem Angriff auf Dresden durch den Einsatz konventioneller Waffen mehr Menschen getötet wurden als durch die Atombombe auf Hiroshima.

Im letzten Kapitel von “Slaughterhouse-Five” geht Vonnegut auf die Ermordung von Robert Kennedy und Martin Luther King ein. Darum wurden als “Further Reading” – etwa für Schülerreferate – die Rede Robert Kennedys anlässlich der Ermordung Kings sowie eine Biographie von Martin Luther King (vgl. Texte und Materialien M 30) zusammengestellt.

Ebenfalls als “Further Reading” dient ein Text über die Tralfamadorian structure in “Slaughterhouse-Five” sowie eine “Biographie” des Sciencefiction-Autors Kilgore Trout , einer von Vonnegut erfundenen Figur.

Als Abschluss der Unterrichtsreihe bringen die Schüler ihre eigene Meinung über “Slaughter-house-Five” zum Ausdruck. Dabei sollen sie darauf eingehen, wie das Buch ihnen persönlich gefallen hat, was sie von der ungewöhnlichen Schreibweise Vonneguts halten und ob sie diese Art für geeignet halten, damit den gewünschten Effekt, nämlich ein Nachdenken über Krieg und die Selbstbestimmtheit des eigenen Lebens zu provozieren.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 64403

Empfehlungen zu "Kurt Vonnegut - Slaughterhouse-Five"

Spinner big
Spinner big