Bodypercussion und Mitspielsatz zu Haydns "Paukenschlag-Sinfonie" (2. Satz)

Körper als Musikinstrument

Blick ins Material

Bodypercussion und Mitspielsatz zu Haydns "Paukenschlag-Sinfonie" (2. Satz)

Körper als Musikinstrument

Typ:
Arbeitsblätter / Unterrichtseinheit
Umfang:
10 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Musik
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule

Thema: Erarbeiten eines musikalischen Themas durch Bodypercussion, Kennenlernen eines bekannten Sinfoniesatzes

Das Notenmaterial lässt sich besonders gut in Verbindung mit den Themenfeldern Joseph Haydn bzw. Variation einsetzen. Für eine erweiterte Stundensequenz in entsprechend fähigen Klassen bzw. Arbeitsgemeinschaften enthält der Beitrag das Thema und zwei Variationen in einer Bearbeitung als Mitspielsatz für verschiedene Instrumente.

Ziele:

Die Schülerinnen und Schüler erfahren ihren Körper als Musikinstrument. Durch die körperliche Aktivität erwerben sie rhythmische Sicherheit. Sie erfahren, wie durch Bodypercussion ein Musikstück nachgebildet bzw. Begleitet werden kann.

In den Warenkorb

€ 3,00
Material-Nr.: 64216

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Bodypercussion und Mitspielsatz zu Haydns "Paukenschlag-Sinfonie" (2. Satz)"

Spinner big
Spinner big