Feedback

Die Virusgrippe - (k)eine harmlose Krankheit?

Herbstzeit - Grippezeit

Blick ins Material

Die Virusgrippe - (k)eine harmlose Krankheit?

Herbstzeit - Grippezeit

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (3,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Biologie
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule

Innerhalb des Themenbereichs Viren als Krankheitserreger nimmt die Virusgrippe einen hohen Stellenwert ein. Sie zählt zu den bekanntesten Viruserkrankungen und ist den Lernenden mehrheitlich bekannt.

Ihre Klasse lernt das Influenza-Virus als Krankheitserreger, den Verlauf einer Grippeinfektion und ihre Übertragungswege kennen. Sie baut einen Virus als Modell nach und lernt so dessen Grundbau kennen. Zudem erfährt sie, was hinter der Grippeschutzimpfung steckt.

Materialübersicht:
  • Stachelförmige und pilzähnliche Gebilde – der Bau des Influenza-Virus
  • „Überfall“ auf die Schleimhautzellen – so vermehren sich Influenza-Viren
  • Die Gefahrenbereiche – wie das Influenza-Virus übertragen wird
  • Echte Grippe oder grippaler Infekt? Worin bestehen die Unterschiede?
  • Wie funktioniert die Grippeschutzimpfung?
  • Farbfolie mit Fotos zu Symptomen und Übertragungsrisiken der Influenza

In den Warenkorb

€ 8,10
(Nr. 64201)

Empfehlungen zu "Die Virusgrippe - (k)eine harmlose Krankheit?"

Spinner_big
Spinner_big