¡Háblame de la gran ciudad! Das monologische Sprechen im dritten Lernjahr fördern

Metropolen in Lateinamerika, monologisches Sprechen, Bildbeschreibung

Blick ins Material

¡Háblame de la gran ciudad! Das monologische Sprechen im dritten Lernjahr fördern

Metropolen in Lateinamerika, monologisches Sprechen, Bildbeschreibung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (15,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Spanisch
Klassen:
10
Schultyp:
Gymnasium

Mit mehr als 22 Millionen Einwohnern ist der Großraum Mexiko-Stadt derzeit die zehntgrößte Metropole der Welt. Auch Buenos Aires, Lima und Bogotá finden sich unter den Top 40. Das Leben in der Großstadt lockt viele Menschen an, unkontrolliertes Wachstum führt jedoch unweigerlich auch zu Problemen.

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit diesem Thema auseinander, indem sie mithilfe von Bildern lateinamerikanische Großstädte beschreiben, Textinhalte mündlich wiedergeben und selbst Lösungsvorschläge für ein urbanes Problem unterbreiten. Das zusammenhängende Sprechen wird dabei in mehreren Phasen geübt und evaluiert, sodass die Lernenden am Ende der Reihe in der Lage sind, die erworbenen Teilkompetenzen in einer Kurzpräsentation zusammenzuführen.

  • Klasse: 10 (ab 3. Lernjahr)
  • Niveau (GeR): B1
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Bereich: Metropolen in Lateinamerika / globale Problemfelder / monologisches Sprechen / Bildbeschreibung

Besonderheit: Mit Differenzierungsmaterial

Diese Unterrichtseinheit enthält den Beitrag im PDF-Format sowie Zusatzmaterialien.

In den Warenkorb

€ 12,20
Material-Nr.: 64154

Empfehlungen zu "¡Háblame de la gran ciudad! Das monologische Sprechen im dritten Lernjahr fördern"

Spinner big
Spinner big