So behältst du deine Ausgaben im Blick

Wir führen ein Haushaltsbuch mit Excel

Blick ins Material

So behältst du deine Ausgaben im Blick

Wir führen ein Haushaltsbuch mit Excel

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
14 Seiten (3,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
AWT
Klassen:
7-10
Schultyp:
Hauptschule

In dieser Unterrichtseinheit werden die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe zusätzlich mitgelieferter Excel-Dateien (Version 2013) auf das Führen eines Haushaltsbuches vorbereitet; nebenbei wird der Umgang mit Excel (Summenbildung, Zellen formatieren, Zellen einfärben, Diagramme erstellen) geübt.

Sie sollen sowohl das Gebiet Einnahmen und Ausgaben verinnerlichen, aber auch, was sonst noch alles auf ihn/sie zukommt, denn:

Wirtschaftliches Haushalten erfordert ein bewusstes Planen der monatlichen Einnahmen und Ausgaben: Wie hoch sind meine Einnahmen? Und welche Kosten entstehen jeden Monat? Diese Fragen müssen im Blick behalten werden, will man nicht in die Schuldenfalle geraten. Einen guten Überblick über die monatlich anfallenden Kosten verschafft ein Haushaltsbuch. Einen großen Anteil machen dabei sicherlich Miet- und Stromkosten aus. Doch auch Monatsfahrkarten, TV-Gebühren und Versicherungen stellen in der Summe einen erheblichen Anteil der monatlichen Ausgaben dar und dürfen nicht vergessen werden.

Wer ein Haushaltsbuch führt, weiß, wie viel er wofür ausgibt und wo er sparen kann, damit das Geld für die wahren Bedürfnisse reicht.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 64126

Empfehlungen zu "So behältst du deine Ausgaben im Blick"

Spinner big
Spinner big