Hanno malt sich einen Drachen - Literaturseiten mit Lösungen

Textverständnis & Lesekompetenz, Mobbing, Ausgrenzung und Intoleranz in der Grundschule

Blick ins Material

Hanno malt sich einen Drachen - Literaturseiten mit Lösungen

Textverständnis & Lesekompetenz, Mobbing, Ausgrenzung und Intoleranz in der Grundschule

Typ:
Interpretation / Unterrichtseinheit
Umfang:
64 Seiten (13,9 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Rosenwald, Gabriela
Auflage:
(2015)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
2-4
Schultyp:
Grundschule

Literaturseiten zu einem immer aktuellen Thema: Ausgrenzung andersartiger Mitschüler. Sie können parallel zu Irina Korschunows Buch Hanno malt sich einen Drachen eingesetzt werden.

Auch heute werden Kinder ausgegrenzt, bzw. gemobbt. Vielleicht sehen sie anders aus, vielleicht haben sie eine “Behinderung”, können manches nicht, tragen seltsame Kleidung, haben eine dunkle Hautfarbe, einen Akzent, oder …

Es ist angesagt, schon jüngeren Schülerinnen und Schülern Toleranz und Verständnis nahezubringen. Gerade in der heutigen Zeit treffen die Kinder auf viele, die anders sind. Aber anders bedeutet nicht schlechter.

Was wäre wohl aus der Titelfigur Hanno geworden, wenn er nicht mit Hilfe des kleinen Drachen sein Selbstbewusstsein aufgebaut hätte?

Weitere Literaturblätter zum gleichen Werk finden Sie hier

In den Warenkorb

€ 13,49
Material-Nr.: 64120

Aus der Reihe Literaturseiten mit Lösungen

Empfehlungen zu "Hanno malt sich einen Drachen - Literaturseiten mit Lösungen"

Spinner big
Spinner big