Stationenlernen: August Macke

Auf den Spuren großer Künstler

Blick ins Material

Stationenlernen: August Macke

Auf den Spuren großer Künstler

  • Achtung! Jetzt mit 25% Rabatt! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
24 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
School-Scout
Autor:
Jungkind, Katharina
Auflage:
(2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
3-6
Schultyp:
Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Der expressionistische Maler August Macke war unter den Malern ein besonders feinfühliger und poetischer Künstler. Seine Gemälde sind unverwechselbar durch die kontrastreiche Leuchtkraft der Farben und ihre Harmonie, die sie ausstrahlen.

Die SchülerInnen lernen hier die das Leben und zahlreiche Gemälde des Künstlers kennen und üben sich in der Bildbetrachtung. In einem Kunstprojekt malen sie nach dem Vorbild August Mackes ein expressionistisches Bild.

Dieses Stationenlernen ist für den Kunstunterricht der 3. und 6. Klasse geeignet.

Inhalt:
  • Station 1: August Macke
  • Station 2: Wo ist die grüne Jacke?
  • Station 3: Bäume sind nicht automatisch grün.
  • Station 4: Bilder suchen einen Namen
  • Station 5: Dein Kunstprojekt – Bild mit Macke
  • Lösungen

In den Warenkorb

€ 5,24
statt  € 6,99
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 63977

Aus der Reihe Auf den Spuren großer Künstler

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Stationenlernen: August Macke"

Spinner big
Spinner big